Trauerfall . Kerzen anzünden

Franz Helminger

113 Trauerkerzen angezündet
  1. Lieber Franz, du warst ein ganz außergewöhnlicher Mensch und bist leider viel zu früh vorausgegangen. Du hast sehr viele tiefe Spuren und Eindrücke hinterlassen die dich unvergesslich machen und weiterleben lassen hier. Den Lohn für dein selbstloses Tun wirst du beim Vater erhalten. Den Hinterbliebenen viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.
    Letzte Grüße Franz von Familie
    Paul und Astrid Wieland

  2. Landrichinger Ingrid 11. Juli 2024 um 14:46 Antworten

    Aufrichtige Anteilnahme den Angehörigen.
    Lieber Franz, vielen Dank für die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde Berndorf.
    Ingrid Landrichinger

  3. David, Gustl, Silja 9. Juli 2024 um 20:13 Antworten

    Liebe Familie Helminger,
    unser herzliches Beileid!
    Wir erinnern uns immer sehr gerne an die schönen Besuche in Kleinköstendorf und an den leckeren Honig.
    David, Gustl und Silja

  4. A Liachtl für Dich lieber Helminger Opa. Andrea Monitzer

  5. In Erinnerung an viele schöne Begegnungen aus unserer gemeinsamen Zeit in Hallwang ….eine Kerze für deinen letzten Weg! Ruhe in Frieden lieber Franz.

  6. Kriechhammer Plakner Schleedorf 9. Juli 2024 um 13:32 Antworten

    Kriechhammer Anna und Hans Plakner

    Geschätzter Franz. Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.
    Franz ein Licht auf deinem neuen Weg.

  7. Ein Licht soll dich auf deiner letzten Reise begleiten unsere aufrichtige Anteilnahme Familie Josef und Christine Schmidhuber Engerreich

  8. Fam. Willersberger 8. Juli 2024 um 12:22 Antworten

    Zu früh. Zu schnell. Traurig. Dankbar.
    Hoffnung, Mut und Zuversicht.
    ….es ist schwer, die richtigen Worte
    zu finden…..

    Liebe Hedwig, liebe Pauline und Angehörige!
    Unser herzlichstes Beileid und viel Kraft wünschen wir euch.
    Gemeinsam schafft ihr die schwere Zeit – haltet alle zusammen!

    „Das Schönste, das ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.“

    Sandra und Gusti Willersberger

  9. Danke Franz Das ich dich kennenzulernen durfte Du wirst in meinem Herzen bleiben

  10. Lieber Franz!

    Du hast ein gutes Herz besessen.
    Nun ruht es still, doch unvergessen.
    Ein Licht leuchte dir auf deiner Reise.

    Liebe Hedwig, liebe Trauerfamilie
    unser herzliches Beileid.

    Pauline u. Andreas Buchner

  11. Maria und Alois Brötzner 8. Juli 2024 um 7:50 Antworten

    Unser herzlichsten Beileid der Familie! Lieber Franz , du hast sehr viel Gutes und wertvolles in die Welt getragen. Dein Herz am rechten Fleck hast du Menschen geholfen, wieder Sinn im Leben zu finden. Ruhe nun in Frieden lieber Franz, du bleibst uns in wertvoller und dankbarer Erinnerung. Fam.Brötzner Alois und Maria

  12. Danke Franz, das du mich in die Gruppe aufgenommen hast, es hat mir geholfen, und ich habe eine neuen Lebensweg begonnen, somit wünsche ich den ganzen Angehörigen bein Beileid und alles Gute (Blauekreis) Fürst Sepp

  13. St. Johanns Choral 7. Juli 2024 um 20:26 Antworten

    Lieber Franz,

    wir waren bei den Maiandachten, beim Johannsbergkircherl ein gutes Team.
    Danke dafür.
    Du wirst uns sehr fehlen !

    St. Johanns Choral

  14. Theresia und Franz Reiberstorfer 7. Juli 2024 um 20:23 Antworten

    Lieber Franz

    Ruhe in Frieden.
    Den Angehörigen viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.

    Theresia und Franz Reiberstorfer

  15. Unser aufrichtiges Beileid der gesamten Familie
    Josef und Hannelore Erhard

  16. Heidi und Christian Huber 7. Juli 2024 um 18:47 Antworten

    Lieber Franz, ein Licht für deine letzte Reise und Ruhe in Frieden!
    Unser Aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie!
    Heidi und Christian Huber Sendlberg

  17. Margarete Eckschlager 7. Juli 2024 um 18:30 Antworten

    Ich möchte auf diesem Weg, besonders Dir liebe Hedwig und der ganzen Familie zum Ableben von Franz mein aufrichtiges Mitgefühl ausdrücken.
    In diesen schmerzvollen Stunden sind meine Gedanken bei Euch.

    Ich wünsche Euch von Herzen viel Trost, Zuversicht, kraftvolle Momente und Lebensfreude für die kommende Zeit.

    Die Liebe bleibt!

    In Verbundenheit
    Margarete Eckschlager (Altmann) mit Familie
    (Hallwang)

  18. Margarete Eckschlager 7. Juli 2024 um 18:24 Antworten

    Ich möchte auf diesem Weg, besonders Dir liebe Hedwig und der ganzen Familie zum Ableben von Franz mein aufrichtiges Mitgefühl ausdrücken.
    In diesen schmerzvollen Stunden sind meine Gedanken bei Euch.

    Ich wünsche Euch von Herzen viel Trost, Zuversicht, kraftvolle Momente und Lebensfreude für die kommende Zeit.

    Die Liebe bleibt!

    In Verbundenheit
    Margarete Eckschlager mit Familie
    (Hallwang)

  19. Lieber Franz,
    Tief bewegt muss ich Abschied nehmen.
    Unsere Diskussionen und Besprechungen an den Sonntag Abenden werde Ich schmerzlich vermissen.
    Deiner ganzen Familie spreche ich meine Anteilnahme aus.
    Josef Malzburg
    Steindorf

  20. Lieber Franz, Deine Herzlichkeit und Dein unermütliches, ehrenamtliches Engagement als langjähriger Gruppensprecher der Selbsthilfegruppe „Der Blaue Kreis – Berndorf“ hat unsere Gemeinschaft nachhaltig geprägt.
    Vielen Menschen hast Du einen gangbaren Weg in ein vom Alkohol befreites Leben gewiesen.
    Als besondere Anerkennung für Dein Wirken wurde Dir das „Pro Caritate-Verdienstzeichen “ des Landes Salzburg verliehen.
    Tief bewegt müssen wir von Dir Abschied nehmen. Du wirst uns bei unserer Arbeit schmerzlich fehlen.
    Wir werden Deine Arbeit in Ehren halten und in Deinem Sinne fortsetzen.
    Im Namen der Selbsthilfegruppe „Der Blaue Kreis – Berndorf“ Josef Malzburg, Schriftführer

  21. Wollmann Theresia 7. Juli 2024 um 17:36 Antworten

    Ruhe in Frieden Franz

  22. Unser aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie
    Fam. Wietzke

  23. Feichtinger Kurt 7. Juli 2024 um 16:53 Antworten

    Liebe Trauerfamilie!

    Ich stelle mir das Sterben vor wie ein großes helles Tor.
    Durch das wir einmal gehen werden.
    Dahinter liegt der Quell des Lichts oder das Meer, vielleicht auch nichts.
    Vielleicht ein Park mit grünen Bänken.
    Doch eh‘ nicht jemand wiederkehrt und mich eines Bessren belehrt,
    Möcht‘ ich mir dort den Himmel denken. (Reinhard Mey)

    Aufrichtige Anteilnahme von Monika und Kurt Feichtinger

  24. Lieber Franz. Ich bin froh das ich dich kennenlernen durfte. Dankbar das du mir helfen konntest. Traurig das du jetzt gegangen bist. Deine Gedichte werden fehlen! Meine aufrichtige Anteilnahme gilt den Angehörigen.

  25. Mit dem Tod eines Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit!

    Liebe Trauerfamilie,

    unsere aufrichtige Anteilnahme und tiefstes Mitgefühl,

    Familie Weiß

  26. Ein Licht für deine letzte Reise.
    Ruhe in Frieden lieber Franz.

    Liebe Trauerfamilie!
    Mein Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser Schweren Zeit.
    Rehrl Eva (Angehörige Blauer Kreis)

  27. Leise weht ein Blatt vom Baum und nichts ist mehr so wie es war.
    Lieber Franz, danke für deine freundliche und hilfsbereite Art bei uns als Briefträger.
    Wir schicken dir ein Licht für deine Reise.
    Liebe Trauerfamilie, unsere aufrichtige Anteilnahme.
    Fritz und Angelika Schwab

  28. Anni u. Sepp Goiginger 7. Juli 2024 um 12:27 Antworten

    Liebe Trauerfamilie!
    Unfaßbar und unglaublich ereilte uns die Nachricht vom Heimgang Eures geschätzten Gatten und Vaters Franz!
    Mit ihm verstummt ein Freund und Helfer und eine tragende Stimme im Chorgesang!
    Das Ewige Licht leuchte ihm!
    Der Trauerfamilie unser innigstes Beileid!

  29. Norbert u. Monika Rieder 7. Juli 2024 um 10:59 Antworten

    „Was im Herzen liebevolle Erinnerungen hinterlässt, und unsere Seele berührt, kann weder vergessen werden noch verloren gehen“
    Unser herzlichstes Beileid,
    Monika und Norbert Rieder

  30. Marianne Steiner 7. Juli 2024 um 10:34 Antworten

    Liebe Trauerfamilie

    Die Erinnerung leuchtet, wenn der Schmerz Dunkelheit bringt.

    Ich wünsche Euch von tiefsten Herzen genug Kraft und die nötige Zuversicht für die schwere Zeit der Trauer.

    Mein aufrichtiges Mitgefühl
    Marianne Steiner
    (Marianne’s Grillhendl)

  31. Monika Mattseeroider 7. Juli 2024 um 9:46 Antworten

    Lieber Franz !

    diese große Anteilnahme und so viele Kerzen
    sind der Dank, für dein Lebenswerk !
    Ruhe in Frieden !
    Der Trauerfamilie unser aufrichtiges Beileid !
    Fam. Mattseeroider !

  32. Imkerverein Schleedorf 7. Juli 2024 um 9:38 Antworten

    Lieber Franz !

    Wir werden dich vermissen !
    Ruhe in Frieden !
    Der Trauerfamilie unser aufrichtiges Beileid !
    Imkerverein Schleedorf !

  33. Andrea Brodinger 7. Juli 2024 um 9:28 Antworten

    Lieber Franz ! Ich durfte dich vor vielen Jahren kennen lernen ,als einen Topp-Motivator bei großen Fußwallfahrten !! Immer hattest du einen guten Tipp zu Ausdauer und Nachsorge !

    In den letzten 10 Jahren , seit ich bei meinen vielen Hunderunden ganz oft vorbeigehe , gab es immer freundliche Gespräche und etwas später dann immer mit dem eingeschweißten Opa- Davidteam nette Treffen ! Das wird mir sehr fehlen ! Komm gut an dort , wohin du uns voraus gegangen bist !
    Dir , liebe Hedwig und jedem einzelnen in euerer Familie möchte ich mein tiefes Mitgefühl ausdrücken und viel Kraft für die kommende Zeit !
    Andrea und Herbert Brodinger mit Familie

  34. Ruhe in Frieden. Deine Arbeitskollegin Renate Lettner

  35. Unser aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie

  36. Ruhe in Frieden lieber Franz ein Licht für dein Reise dein Arbeitskollege Peter Köttl

  37. Zwingenberger Johanna 6. Juli 2024 um 18:06 Antworten

    Ruhe in Frieden,lieber Franz.
    Aufrichtiges Beileid den Angehörigen
    und viel Kraft für die kommende Zeit.
    Otto und Johanna Zwingenberger

  38. Bernadette Oberholzer 6. Juli 2024 um 17:14 Antworten

    Lieber Franz,
    Du hast vielen Menschen in Deinem Leben mit Deiner positiven Art ein Lächeln ins Gesicht gezaubert!
    Danke für Deine immer hilfsbereite und unermüdliche Arbeit, ob als Briefträger oder Gärtner.
    Du hinterlässt uns viele vorbildhafte und schöne Erinnerungen.
    Servus Franz!
    Der Trauerfamilie unsere aufrichtige Anteilnahme
    Familie Oberholzer, Schleedorf

  39. „Es ist zu früh“ sagt das Herz
    „Es ist Erlösung“ sagt der Verstand
    „Wir sehen uns wieder“ sagt der Glaube.
    Ruhe in Frieden Franz.
    Herzliches Beileid der Familie
    Elfriede Herzog und Fam.Adolf u.Frieda Haller

  40. Willi und Ingrid Dürager 6. Juli 2024 um 14:09 Antworten

    Lieber Franz,
    ich denke gerne an die vielen interessanten Gespräche zurück,
    die wir in Deinem Obstgarten oder in Deiner Werkstatt
    geführt haben.
    Du warst ein äußerst hilfsbereiter und von allen geschätzter
    Nachbar, danke dafür.
    Gehe in Frieden Deinen letzten Weg.

    Dir liebe Hedwig und der gesamten Trauerfamilie möchten
    wir unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen.

    Willi und Ingrid Dürager

  41. Es ist immer zu früh, aber auch Erlösung.
    Der Trauerfamilie unsere Aufrichtige Anteilnahme.
    Fam. Kobler Rosa und Hermann

  42. Ruhe in Frieden

  43. Ruhe in Frieden!

    Unsere aufrichtige Anteilnahme!

    Monika & Peter Mitterer
    Elise Enzinger

  44. Ich bin traurig das du gegangen bist und auch froh, dass du mir ein hilfreicher Freund warst.
    Aufrichtige Anteilnahmne der Familie.
    Ruhe in Frieden.
    Walter

  45. Elisabeth Hillinger 6. Juli 2024 um 9:21 Antworten

    Unser aufrichtiges Beileid den Angehörigen und für dich, lieber Franz, ein Licht für deine letzte Reise!
    Ruhe in Frieden
    Familie Hillinger Johann und Elisabeth, Lochen

  46. Monika Endfellner 6. Juli 2024 um 8:51 Antworten

    Lieber Franz, ein Licht für Deine letzte Reise, Friede Deiner Seele

    Wir denken gerne an die Zeit zurück, als Du uns die Post gebracht hast, Du warst noch ein Briefträger vom alten Schlag. Danke dafür.

    Deiner Familie viel Kraft für kommende Zeit.

    unsere aufrichtige Anteilnahme

    Paul und Monika Endfellner

  47. In lieber Erinnerung und ein letzter Gruß.
    Franz, Ruhe in Frieden und das Ewige Licht Leuchte dir🕯️.
    Ehemalige Arbeitskollegin

  48. Familie Scharber und Familie Janser Schleedorf 6. Juli 2024 um 7:30 Antworten

    Und die Sonne trug Trauer,
    vom Himmel fielen Tränen,
    der Wind schwieg und
    die Tiere verstummten, denn es war
    ein Engel, der in Liebe starb.

    Liebe Trauerfamilie!

    Möge der Schmerz über den Verlust euch nicht erdrücken und die Erinnerung an die gemeinsame Zeit euch genügend Kraft für die Zukunft geben!

    Wir sind mit den Gedanken und im Gebet bei euch!

    Familie Scharber und Familie Janser, Schleedorf

  49. Du hast gesorgt, du hast geschafft,
    Bis dir die Krankheit nahm die Kraft.
    Schlicht und einfach war dein Leben,
    treu und fleißig deine Hand.
    Immer helfend für die Deinen,
    Ruhe sanft in Gottes Hand.
    Ein Licht 🕯für deine letzte Reise.
    Familie Gann Schleedorf

  50. Ruhe in Frieden Franz. Es war immer wieder schön Dich in Neumarkt zu treffen und ein nettes Gespräch zu führen. Denn Angehörige mein aufrichtiges Beileid.

  51. Ein Licht für die Reise und vielen Dank für deine Unterstützung.

  52. Wir sind nur Gast auf Erden, keiner kennt den Tag noch die Stunde, wann der Herr uns zu sich ruft.

    Wünsche den Angehörigen in diesen schweren Stunden des Abschiednehmens viel Kraft und Gottes Segen und spreche meine aufrichtige Anteilnahme aus.

    Ida Zauner mit Familie, Nussdorf

  53. Josefine Kreuzer 5. Juli 2024 um 19:27 Antworten

    Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
    Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die wir im Herzen tragen.
    Ein wunderbarer Mensch ist voran gegangen, Du fehlst uns,
    Ruhe in Frieden!
    Albert & Pepi Kreuzer ( Blauer Kreis)

  54. Der Trauerfamilie unsere aufrichtige Anteilnahme,
    Wir haben dich in guter Erinnerung als Postler,
    ein Licht für deine letzte Reise.
    Familie Hofer Schleedorf

  55. Lieber Franz, die netten Gespräche mit dir werden mir sehr fehlen!! Der gesamten Familie mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit 🕯️❤️

  56. Katharina Winkler 5. Juli 2024 um 17:01 Antworten

    Hinter den Tränen der Trauer, verbirgt sich das Lächeln der Erinnerung. Der Trauerfamilie unser aufrichtiges Beileid. Pfiadi Franz! Pera und Kathi Winkler Anthering

  57. Lieber Franz, Du bist voraus gegangen und deine Familie, Freunde vermissen Dich schmerzhaft, aber gönnen Dir die Erlösung. Alles Erlebte, die gemeinsame Zeit und die schönen Erinnerungen kann ihnen niemand nehmen . Liebe Hedwig, liebe Kinder und Schwiegerkinder, liebe Enkerl wir drücken euch ganz herzlich und viel Kraft.
    Fam. Winkler / Schmied Schleedorf
    Ruhe in Frieden und das ewige Licht/ Sonne leuchte Dir🕯

  58. Silvia und Walter Frauenschuh 5. Juli 2024 um 16:08 Antworten

    Ein Licht für deine Reise in die ewige Heimat.
    Ruhe in Frieden
    Der Trauerfamilie unser Aufrichtiges Beileid 🕯

  59. Wegerhaltungsgemeinschaft Kleinköstendorf 5. Juli 2024 um 16:05 Antworten

    Da Gruaba Fronz is auf oamoi nimma do
    in Kloa-Köstendorf, do geht iats wer o
    Obs bein Wetteromt gwen is, oder beim Feldbeten
    da Fronz woa ois Messner und Zechprobst überoi vertreten

    Grabm ausrama, Äst oschnei, iatz han ´d Strassn wieder frei
    da Fronz woa se für nix zu schod
    No da Orbat hod a se gern auf ‚d Seiten gstöd
    und oft an guadn Witz vazöd

    Mit eam hods koan Streit nia gem,
    eam hod ma überoi mögn
    und iatz mua a sei Werkzeig leider nieder legn

    Soiche Leit wia an Fronz gibts selten
    da Herrgott soits eam ewig vergelten.

    Dong sche Fronz!
    Wegerhaltungsgemeinschaft Kleinköstendorf

  60. Andrea und Erwin Neumayr 5. Juli 2024 um 15:47 Antworten

    Eine kleine 🕯️soll dir leuchten, auf dem Weg ins Licht!
    Aufrichtige Anteilnahme der Trauerfamilie

  61. Feldbacher Maria 5. Juli 2024 um 15:18 Antworten

    Eine liebe Seele lässt uns etwas da,wenn es geht:
    Eine kleine, helle Blume pflanzt sie in unsere Herzen.
    Und wenn es an der Zeit ist,öffnet sich diese und schenkt
    uns Blüte für Blüte Erinnerungen an
    Einen wunderbaren Menschen.
    Ein Licht für deine letzte Reise lieber Franz.
    Ruhe in Frieden
    Unser aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie.
    Maria und Hans Feldbacher
    Maria Dürager

  62. Familie Brandhuber 5. Juli 2024 um 15:00 Antworten

    Das Schönste was ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen die an ihn denken.

    Und mit einem Lächeln werden wir uns immer gerne an dich erinnern!
    Ein lieber Letzter Gruß und ein Licht für deine letzte Reise, Franz!

    Den Anghörigen möchten wir unser allerherzlichstes Beileid ausdrücken.
    Viel Kraft und gegenseitige Liebe in dieser schweren Zeit.

    Karin und Andreas Brandhuber

  63. Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Lebens.
    Ruhe in Frieden lieber Franz.
    Unser aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie.
    Felix und Else Egger

  64. Josef Wiedemayer 5. Juli 2024 um 14:08 Antworten

    Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
    beginnen die Sterne der Erinnerung zu leuchten!

    Lieber Franz, danke für deinen jahrelangen Einsatz und deine Hilfsbereitschaft
    in der Jugendarbeit, beim Maronibraten und sonstigen Bienenarbeiten
    im Imkerverein wirst du uns sehr fehlen.

    Den Trauernden ein aufrichtiges Beileid.

    Imkerverein Köstendorf
    Josef Wiedemayer

  65. Lieber Franz, ein Lichtal möge dich auf deinen
    letzten Weg begleiten.
    Ruhe in Frieden

    Der Trauerfamilie unsere aufrichtige Anteilnahme.
    Franz und Christiane

  66. Lieber Franz, als „Zuagroaste“ hast du uns herzlich und immer hilfsbereit in der Nachbsrschaft aufgenommen. Vielen Dank dafür und Ruhe in Frieden

  67. Frieda und. Hans Neumayr 5. Juli 2024 um 13:16 Antworten

    Franz, du fehlst uns! Du warst immer ein netter, freundlicher Postzusteller. Mach’s gut auf deiner Reise in den ewigen Frieden. Den Angehörigen herzliches Beileid.

  68. Ruhe in Frieden mein Freund.
    Dein ehemaliger Arbeitskollege
    Walter Sepperer
    Lengau

  69. In liebevoller Erinnerung an unseren zuverlässigen und gewissenhaften Briefträger. Deiner Familie möchten wir unser aufrichtiges Beileid aussprechen. Hedwig und Peter Fuchs

  70. Deine Schritte sind verstummt, doch die Spuren Deines Lebens bleiben.
    In liebevoller Erinnerung.

    Claudia und Peter

  71. Familie Peter und Luise Holzmann 5. Juli 2024 um 11:16 Antworten

    Lieber Franz!
    Ewige Ruhe in der Liebe Gottes;
    Ein Licht und einen Engel 😇 auf deiner letzten Reise;
    Einen besonderen Dank, für deine immer währende Hilfsbereitschaft 🙏;
    Deiner Familie und Angehörigen möchten wir unsere ehrliche Anteilnahme aussprechen !
    In Anerkennung und stillen Gedenken,
    Peter und Luise Holzmann 🕯

  72. Brigitte Wallner 5. Juli 2024 um 11:12 Antworten

    A Liacht soll dich begleiten auf deiner letzten Reise ! Ruhe in Frieden. Unser aufrichtiges Beileid der ganzen Trauerfamilie Fam Wallner

  73. Lieber Franz!
    Ich habe dich als einen sehr liebenswerten und interessanten Menschen kennen lernen dürfen. Die Begegnungen mit dir und die Zusammenarbeit waren sehr sehr wertvoll für mich und dein außergewöhnlicher Einsatz in der Selbsthilfegruppe von unschätzbarem Wert! Der Dank von sehr vielen Menschen bleibt dir gewiss für immer.
    Ruhe in Frieden!
    Mein herzliches Beileid der trauernden Familie!
    Andreas Gatsch

  74. Liebe Hedwig
    Wir wünschen dir und deiner Familie viel Kraft und Zuversicht für die schwere Zeit.
    Ruhe in Frieden lieber Franz
    Deine Cousine Maria mit Familie

  75. Claudia Seebrunner 5. Juli 2024 um 9:27 Antworten

    All die Liebe die du geschaffen hast, ist noch da.
    Alle Erinnerungen sind noch da.
    Du lebst weiter – in den Herzen derer,
    die du berührt hast, während du hier warst.

    Ein Licht für Deine letzte Reise – Ruhe in Frieden
    Meine aufrichtige Anteilnahme der Familie.

    Claudia Seebrunner

  76. Ein Licht für deine Reise Franz.
    Danke für die Jahrelange Zeit als Briefträger
    Danke für alles was du in der Gruppe getan hast

    Fam Enhuber Tannberg

  77. Aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie!Melitta und Karl Fuchs 🕯

  78. Lieber Franz, liebe Trauerfamilie,
    vielen herzlichen Dank für deine Hilfsbereitschaft beim Imkern.
    Ruhe in Frieden
    Familien Bachler, Gerperding

  79. Johann Melchhammer 5. Juli 2024 um 7:43 Antworten

    Ruhe in Frieden und großen Dank für die stete Hilfsbereitschaft!
    Aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie
    Johann und Angela Melchhammer

  80. Meine aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit. Ein Licht für deine Reise lieber Franz.

  81. Alfred und Elisabeth Marqui 4. Juli 2024 um 22:52 Antworten

    Lieber Franz, auch ich möchte dir eine Kerze mit auf deinen Weg geben, der direkt in die liebenden Arme Gottes führt.
    Du warst ein Vorbild für alle, den du warst immer zur Stelle, wenn jemand Hilfe brauchte.
    Ich möchte dir sehr herzlich danken für die gute Gemeinschaft und die immerwährende Hilfsbereitschaft im Postamt Köstendorf.
    Und bitte nicht zu vergessen die unzähligen Witze und Lachgeschichten, die unsere Arbeit so erheiterten,
    die sooo netten Ausflüge, wo der Spaß und das gemeinsame Picknicken immer im Mittelpunkt stand.
    Du warst die Mitte in unserer Postlergemeinschaft, du hinterlässt eine Riesenlücke.
    Wahrscheinlich braucht Gott einen Engel, der jetzt vom Himmel aus seine Arbeit verrichtet.

    Liebe Trauerfamilie, unser aufrichtiges Mitgefühl für die schwere Zeit der Trauer um euren Mittelpunkt in der Familie,
    aber Franz weiß, das ihr euch gegenseitig stützt und trägt und füreinander da seid.
    Fam. Marqui Liesi (Postlerkollegin)

  82. ruhe in frieden, lieber franz! durch deine natürliche, humorvolle art war jedes gespräch mit dir ein geschenk u. du wirst vielen menschen fehlen! unser herrgott wird dir gewiss ein schönes platzerl geben u. dir vergelten, was du an gutem für so viele menschen während deines lebens getan hast! amoi seg ma uns wieder! maridi v. himmelsberg

  83. Lieber Franz,
    du wirst uns sehr fehlen und wir werden dich stets in lieber Erinnerung halten! Vielen Dank für alles!
    Mein herzliches Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit an die gesamte Trauerfamilie.
    Monika Seidl
    Selbsthilfe Salzburg

  84. Eine Träne des Dankes, dass es dich gab
    Eine Träne der Trauer an deinem Grab
    Eine Träne der Freude für viele schöne Jahre mit dir
    Eine Träne der Hoffnung, dass es dir dort gut geht, das glauben wir
    Eine Träne des Schmerzes, du fehlst uns so sehr
    Eine Träne der Gewissheit, dein Platz, er bleibt leer
    Eine Träne der Liebe, aus unseren Herzen wirst du nie geh’n
    Eine Träne des Trostes, vielleicht gibt es dort ein Wiederseh’n

    Papa, du warst ein ganz besonderer Mensch und immer für mich und meine Familie, insbesondere für unseren David da!
    Dafür danken wir dir von Herzen !

    Pauline, Johnbosco, Lisa und David

  85. Gassner Sepp und Christiane 4. Juli 2024 um 21:10 Antworten

    Lieber Franz!
    Einen besseren Nachbarn als Dich gibt es nicht!
    Du hattest immer ein offenes Ohr und deine Hilfsbereitschaft war grenzenlos. Danke für so vieles!

    Liebe Hedwig
    Lieber Stefan, Franz und Pauline, unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft für die kommende Zeit!
    Sepp und Christiane

  86. Bettina Claudia Schirmbrand 4. Juli 2024 um 21:03 Antworten

    RIP Claudia Schirmbrand

  87. Georg und Anni Huber 4. Juli 2024 um 20:18 Antworten

    Aufrichtiges Beileid der Familie!
    Ein großer Dank, dir Franz, für deinen unermüdlichen Einsatz und deinen Rat, deine Hilfe in der Gruppe. Wir haben dich alle sehr wertgeschätzt. Du hast so vielen geholfen – dir leider konnten die Ärzte nicht mehr helfen.
    Du wirst fehlen – Ruhe in Frieden
    Georg und Anni Huber

  88. Unser aufrichtiges Beileid 🙏🖤 Ruhe in Frieden Franz.
    Landgasthaus Kollerwirt Familie Plainer

  89. Helmut u.Elisabeth Fischhofer 4. Juli 2024 um 20:08 Antworten

    RIF Fam. Fischhofer

  90. Marianne Schober 4. Juli 2024 um 20:07 Antworten

    Jedes Leben hat wie ein Buch ein letztes Kapitel, aber wir können es immer öffnen und uns an seine schönsten Seiten erinnern.
    Wir wünschen allen trauernden Angehörigen viel Kraft für den schweren Weg des Abschieds.
    Liebe letzte Grüße an meinen ehemaligen Arbeitskollegen im Postamt Köstendorf.
    Fam.Herbert und Marianne Schober

  91. Lieber Franz einen herzlichen Dank für Deine Hilfsbereitschaft ,
    Ein Licht soll Dich auf Deiner Reise begleiten ,
    Den Trauernden ein Aufrichtiges Beileid .
    A.& M . Rieder

  92. Anita Strumegger (Eder) 4. Juli 2024 um 19:53 Antworten

    Ein Mensch, der uns verlässt,
    ist wie eine Sonne, die versinkt.
    Aber etwas von ihrem Licht bleibt
    für immer in unserem Herzen zurück.

    Liebe Hedwig, liebe Pauline, lieber Franz, Stefan unser aufrichtiges Beileid – Anni und Johann Eder, Anita und Johann Strumegger

  93. Litzlhammer Hildegard 4. Juli 2024 um 19:29 Antworten

    Wir kannten Franz stets ois aufrichtign, fleißign und ehrlichn Menschn ….. a vui lustige und unterhoitsome Stundn mit Franz hom ma verbrocht an de ma gern zruck dengan.
    Danke Franz fia ois und das du uns so vui ghoifn host.
    Pfiati Franz und ruhe sanft in Gottes Hand ✋️!
    Aufrichtiges Beileid und gonz vui Kroft in der schwierign Zeit
    Hildegard und Hansi Litzlhammer

  94. josef rosenthaler 4. Juli 2024 um 19:13 Antworten

    Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hügel zu steil, das Atmen zu schwer wurde, legte ein Engel den Arm um ihn und sagte:Komm wir gehen heim. Ein Licht für deine letzte Reise. Ruhe in Frieden! Den Trauerfamilien unser aufrichtiges Beileid.

  95. Grubmüller Lydia 4. Juli 2024 um 19:06 Antworten

    Ein Licht für deine letzte Reise!
    Franz, Ruhe in Frieden.
    Unser aufrichtiges Beileid den
    Angehörigen.
    Ehemaligen Abeitskollegin
    Lydia Grubmüller

  96. Lieber Franz, danke für die vielen Jahre, in denen ich bei der Post in Neumarkt dein „Chef“ sein dürfte.
    Meine aufrichtige Anteilnahme den Angehörigen und für dich Franz ein letzter Gruß
    Kaufmann Hans

  97. Fam. Haberl Imker Seeham 4. Juli 2024 um 18:55 Antworten

    Ruhe in Frieden Franz

  98. Mit dem Tod verliert man vieles, niemals die gemeinsame Zeit und die Erinnerung.
    Unser aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie. Elisabeth und Hias Rehrl ( Blauer Kreis)

  99. Mein aufrichtiges Beileid an die Trauerfamilie.
    Lieber Franz, wir werden dich sehr vermissen!
    Sabine Mayr, Selbsthilfe Salzburg

  100. Erwin Rinnerthaler 4. Juli 2024 um 18:34 Antworten

    Lieber Franz jetzt hast Du keine Schmerzen mehr und wier Vermissen Dich.
    Wir haben doch einige Jahre gemeinsam ind der Selbsthilfe gearbeitet, du wirstmir
    abgehen, un nich nur wegen dem Honig
    Ruhe in Fieden
    Erwin Rinnerthaler
    Selbsthilfe Salzburg

  101. Lieber Franz, in Erinnerung an viele gemeinsame Jahre, unsere Arbeit im Dachverband Der Selbsthilfe Salzburg hat uns sehr verbunden. Ruhe in Frieden! In aufrichtiger Anteilnahme. Anni Mayer Österreichische Diabetikervereinigung.

  102. Birgit Maderegger 4. Juli 2024 um 18:32 Antworten

    Nichts stirbt was in Erinnerung bleibt!
    Was bleibt ist deine Liebe und das leuchten in den Augen jener, die von dir erzählen!

    A Liacht soll dich auf deiner letzten Reise begleiten

    Liebe Trauerfamilie
    Wir wünschen euch viel Kraft für die kommende Zeit

    Unsere aufrichtige Anteilnahme

    Birgit und Sepp Maderegger

  103. Dr. Renatus Capek 4. Juli 2024 um 18:29 Antworten

    Lieber Franz. Danke für alles was du mir aber auch allen Freunden der Berndorfer Runde gegeben hast. Wir verdanken dir so viel. Deine liebevolle Art und Umsicht wird uns immer in Erinnerung bleiben. RIP. Renatus

  104. Sabine Geistlinger 4. Juli 2024 um 18:26 Antworten

    Sehr geehrte Trauerfamilie,
    Mit großer Trauer haben wir vom Tod unseres geschätzten Franz erfahren. Franz sein unermüdliches Engagement und seine Herzlichkeit haben unsere Gemeinschaft nachhaltig geprägt. In dieser schweren Zeit sind unsere Gedanken und unser tiefes Mitgefühl bei Ihnen.

    In stiller Anteilnahme
    Sabine Geistlinger
    Selbsthilfe Salzburg

  105. Ruhe in Frieden Franz! Du warst für viele Menschen eine große Stütze. Eva

  106. Selbsthilfe Salzburg 4. Juli 2024 um 18:00 Antworten

    Lieber Franz, vielen Dank für die Arbeit, welche du mit deiner Gruppe in der Selbsthilfe Salzburg geleistet hast.
    Du wirst uns sehr fehlen.
    Ruhe in Frieden.
    Für den Vorstand der Selbsthilfe Salzburg
    Hans-Rainer Offenhuber

  107. johanna u. Josef Klampfer 4. Juli 2024 um 17:39 Antworten

    Ruhe in Frieden Franz
    Johanna u.Sepp Klampfer

  108. Franz Höpflinger 4. Juli 2024 um 17:21 Antworten

    „Die Erinnerung ist ein Fenster,
    durch das wir Dich sehen können,
    wann immer wir wollen.“

    Danke Franz für deine immer währende Hilfe.
    Gaby und Franz Höpflinger

  109. Lieber Franz, danke für die hilfreichen Stunden die unser Sohn mit dir in deiner Gruppe verbringen durfte.
    Den Angehörigen unsere aufrichtige Anteilnahme.
    Rosi und Sepp Fürst

  110. Neumayr Angelika 4. Juli 2024 um 17:10 Antworten

    Ruhe in Frieden!

    Möge der Frieden,den Franz jetzt gefunden hat,
    euch Trost geben und eure Herzen mit Liebe und
    Erinnerung füllen.

    Aufrichtige Anteilnahme der gesamten Familie.

    Fam. Neumayr
    Moserbauer

  111. Manuela Herlbauer 4. Juli 2024 um 17:03 Antworten

    Ruhe in Frieden
    Helmut und Manuela Herlbauer

  112. Wenn durch dich Franz , ein wenig mehr Liebe und Güte, ein wenig mehr Licht und Wahrheit in der Welt war, hat deìn Leben Sinn gehabt! Ruhe in Frieden, DANKE, unvergesslich,immer in meiner Erinnerung, Roswitha Blechinger, Schneegattern

  113. Meine aufrichtige Anteilnahme den Angehörigen und viel Kraft für die bevorstehende Zeit.
    Ruhe in Frieden lieber Franz!
    Letzte Grüße von einer ehemaligen Arbeitskollegin.
    Gerda Lettner
    Seekirchen

Trauerkerze anzünden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.