Trauerfall . Kerzen anzünden

Lederer Hermann

173 Trauerkerzen angezündet
  1. Herzliches Beileid aus Wiesing und alpbach entbieten Familie Wiedner Gitta und Moser schulmeister

  2. Ein Licht für Hermann. Es soll ihm leuchten auf seinem Weg.
    Unsere aufrichtige Anteilnahme der Familie.

  3. In stiller Trauer…
    Ruhe in Frieden…

    Der Trauerfamilie wünsche ich viel Kraft in dieser schweren Zeit…

  4. Es gibt Momente im Leben,
    da steht die Welt für einen Augenblick still.
    Und wenn sie sich dann weiter dreht,
    Ist nichts mehr wie es war.

    Liebe Renate, Erika u. Loisi mit Familie

    Meine herzliche
    und tiefe Anteilnahme
    Das ewige Licht leuchte Dir
    Lieber Lois

    Maria Ensinger

  5. Liebe Familie Lederer,

    wir haben Herrn Lederer stets als sehr fröhliche und engagierte Person kennengelernt. Er hatte immer einen Schmäh auf den Lippen und uns bei allen möglichen Reparaturarbeiten unterstützt.
    Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen und im Namen der ÖKO Gruppe wünschen wir den Hinterbliebenen viel Kraft und Durchhaltevermögen für die weitere Zeit.

    Danke!
    ÖKO’s der 4ten Klasse

  6. Christine Rillinger 8. Dezember 2020 um 8:57 Antworten

    Wir wünschen Euch viel Kraft in der schweren Zeit.
    Aufrichtiges Beileid!
    Fam. Rillinger

  7. Ich war tief betroffen, als ich davon hörte. Deine Freundlichkeit wird mir immer in Erinnerung bleiben. Ruhe in Frieden Hermann. Aufrichtige Anteilnahme der Trauerfamilie, verbunden mit viel Kraft in dieser schweren Zeit.

  8. Deine beherzte, selbstverständliche Hilfsbereitschaft wird uns soo sehr fehlen. Darin bleibst du mir Vorbild. Hermann, gute Reise ins Licht! Gute Reise in die ewige Gegenwart! Mein tiefes Mitgefühl für alle, die dir in Liebe verbunden sind!

  9. Lieber Hermann, ich kann es immer noch nicht fassen, dass du so plötzlich gegangen bist……deiner ganzen Familie gilt mein allertiefstes Beileid!

  10. In stillem Gedenken an Hermann.

    Dir, Stefanie, und deiner Familie gilt mein aufrichtiges Beileid.

    • Familie Steinbichler 5. Dezember 2020 um 16:22 Antworten

      Es ist schwer die richtigen Worte für den Verlust von Hermann zu finden, von einem Moment auf den anderen ist nichts mehr wie es war…
      Liebe Christina, Steffi und Andi wir wünschen euch für diese schwierige Zeit, die jetzt kommt ganz viel Kraft und Zuversicht. Dir lieber Hermann eine gute Reise und wache als Schutzengel über deine Lieben.

      Gerti & Manfred mit Christina und Lisa Steinbichler

  11. Lieber Hermann!
    Tief betroffen mußte ich von deinem Ableben erfahren. Du wirst mir immer in Erinnerung bleiben als einer der positivsten Menschen, die ich kenne.
    Alles Gute, vor allem viel Kraft für die Familie.

  12. Johannes Schwaighofer 5. Dezember 2020 um 11:08 Antworten

    Lieber Hermann, Deine Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft werden mir immer in Erinnerung bleiben.
    Den trauernden Hinterbliebenen mein herzliches Beileid!

  13. Lieber Hermann,
    Wir weinen nicht.
    Du hast nur die Tür
    in die nächste Welt durchschritten.
    Was wir miteinander erlebt haben,
    worüber wir gelacht haben,
    welche Herzen wir berührt haben,
    was wir gemeinsam erreicht haben.
    Es bleibt. In uns. Für immer.
    Wir lächeln. Für Dich.

    lg Whyti

  14. Lieber Hermann!
    Ich bin tief betroffen von dem Unglück das Dich ereilt hat.
    Die Erde sei Dir leicht, und das Paradies genau so wie Du es Dir gewünscht hättest.
    Gabriela Spieler

  15. Michaela Sator & Walter Marek 5. Dezember 2020 um 9:55 Antworten

    Lieber Hermann,
    danke für deine Tatkraft, deine Energie, deine Hilfsbereitschaft, dein Know-how und vor allem deine Freude und Freundlichkeit. Du warst immer für uns da und hast geholfen. Vielen Dank für alles. Wir vermissen dich!

    Liebe Familie Lederer,
    unsere tiefe Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Michaela Sator und Walter Marek

  16. Ruhe in Frieden lieber Hermann. Unsere aufrichtige Anteilnahme der Trauerfamilie und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Hias und Romana Berger

  17. Vico und Trixi Pendelin 5. Dezember 2020 um 7:31 Antworten

    Wir können es noch immer nicht fassen, dass du uns nie mehr im Revier begegnen wirst.
    Unser aufrichtiges Mitgefühl der gesamten Familie Lederer
    Vico & Trixi Pendelin

    • Die Flut geht zurück, aber hinterlässt leuchtende Muschelschalen auf dem Sand – die Sonne geht unter, aber wohlige Wärme verweilt noch auf dem Land – die Musik hält an, aber hallt in gefühlvoll herzlichen Refrains wider – denn mit jeder Freude, die vorüber geht, bleibt auch etwas Schönes zurück..

      Ein äußerst liebenswerter Mensch ist viel zu früh von uns gegangen…
      Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt der ganzen Familie – viel Kraft in der kommenden Zeit!!!
      Familie Url aus Friedburg

  18. Liebe Trauerfamilie!

    Auch von mir, mein aufrichtiges Beileid für den plötzlichen Tod von Hermann, besonders an seine Familie. Als Vater von zwei Kindern verstehe ich die Betroffenheit.
    Als freikirchlicher Religionslehrer war ich wenig an der Schule, aber seine Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft ist auch mir nicht entgangen. Er ist mir immer mit einem Lächeln begegnet. Meine aufrichtige Anteilnahme
    Donath Loibl

  19. Ois wos bleibt ist die Erinnerung,
    Und schön langsam wird da kloar, dass nix mehr is wias woar.
    Dann soll die Hoffnung auf a Wiedesehn
    mir die Kroft in mein Herzschlog legn, um weiter zu lebm.

    Unser aufrichtiges Beileid! Diese Nachricht hat uns erschüttert.
    Wir wünschen euch viel Kraft und Glauben das ihr diese schwierige Zeit gemeinsam übersteht.

    Hermann, dieses Licht soll Dich auf deinem Weg begleiten.

    Martin und Julia Fuchs

  20. Tief betroffen von Hermanns Tod wünschen wir der Trauerfamilie sehr viel Kraft in dieser Zeit.
    Ein Licht für Hermann entzündet
    Familie Enzinger Hagenwald

  21. Unser aufrichtiges Beileid!!!
    A liachtl auf die letzte Roas .. Lieber Hermann, Ruhe in Frieden!

    Fritz u.Maria Sinnhuber

  22. Walter und Anna Karl 4. Dezember 2020 um 20:11 Antworten

    Die Sonne scheint noch immer , die Vögel zwitschern noch.Aber etwas Wichtiges hat sich für immer verändert Aufrichtiges Beileid und viel Kraft der Trauer Familie

  23. Alles im Leben hat seine Zeit, für jedes Geschehen unter dem Himmel gibt es eine bestimmte Zeit: eine Zeit zum Weinen, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, eine Zeit der Traurigkeit, eine Zeit für die Klage und eine Zeit zum Loslassen, aber auch eine Zeit der dankbaren Erinnerung!
    Liebe Christina, Stefanie und Andreas wir wollen Euch auf diesem Wege unsere ehrliche Anteilnahme aussprechen und wünschen Euch, dass auch für Euch bald die Zeit der dankbaren Erinnerung kommen kann!

  24. Liebe Trauerfamilie,

    unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Es ist ein Abschied aber kein Vergessen.

    Tischlerei Breiner

  25. Hermann Lederer, die gute Seele der HAK, freundlich, hilfsbereit, voller Tatkraft, ein Mann, der alles kann, der beste Schulwart überhaupt, plötzlich herausgerissen aus dem Leben, unfassbar!
    Mein Mitgefühl gilt der Familie, dass die Tränen fließen können, ich wünsche Trost im Glauben an ein Wiedersehen und Menschen, die das Unerträgliche tragen helfen.

  26. Liebe Trauerfamilie,

    Unser Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Es ist ein Abschied aber kein Vergessen.

    Tischlerei Breiner

  27. Lieber Hermann,

    ich habe dich als einen Menschen kennengelernt, der immer ein Lächeln auf den Lippen gehabt hat und nicht in Problemen sondern in Lösungen gedacht hat.
    Deine Hilfsbereitschaft und dein umsichtiges Handeln werden uns fehlen.

  28. Lieber Herr Lederer!

    Was wir bergen in den Särgen ist das Erdenkleid, was wir lieben, ist geblieben, bleibt in Ewigkeit.
    (Johann Wolfgang von Goethe)

    Wir danken Ihnen für alles was Sie für uns Schülerinnen und Schüler getan haben. Sie werden uns fehlen und wir werden Sie immer in Erinnerung behalten.

    Unser aufrichtiges Beileid gilt der Familie.

    Die Schülerinnen und Schüler der 3CHK

  29. Lieber Hermann!

    Du bist nicht mehr da, wo Du warst,
    aber Du bist überall, wo wir sind.
    Deine freundliche Art, dein nettes Wesen, deine stets gute Laune
    und deine unglaubliche Hilfsbereitschaft werden uns für immer
    in der Schule fehlen.

    Ich wünsche der Trauerfamilie viel Energie und Kraft für die schwierige Zeit.
    Sandra Lutsch

  30. Es gibt Dinge die wir nicht verstehen.
    Erinnerungen die einem das Herz brechen
    und Momente wo die Welt aufhört sich zu drehen.

    Liebe Trauerfamilie mein herzliches Beileid und viel Kraft für diese schwere Zeit.
    A Liachtl für di lieber Hermann. Irene Wagner

  31. Herr du hast uns schwer geschlagen gib die Kraft dies zu ertragen was dein Heiliger Wille ist das im geben und im nehmen du die höchste Weisheit bist.
    Aufrichtiges Beileid der gesamten Familie. Ein letztes Lebe Wohl
    lieber Hermann deine Totengräber Kollegen Fam.Haller

  32. Florian und Melanie Lerchner 4. Dezember 2020 um 12:56 Antworten

    Lieber Hermann,
    die Nachricht über dein Ableben lässt uns sprachlos zurück. Ich danke dir für deine stets freundschaftliche Art und die gute Zusammenarbeit, sowohl als Nachbar, als auch in meiner Funktion als Obmann der TMK Neumarkt. Für deine letzte Reise wünsche ich dir alles Gute. Halte immer deine schützende Hand über deine Familie und ruhe in Frieden.

    Liebe Trauerfamilie, liebe Verwandten,
    wir wünschen euch für diese schwere Zeit viel Kraft und Trost. Unser aufrichtiges Beileid.

    Florian und Melanie mit Gabriel

  33. Liebe Fam. Lederer.
    Traurig und fassungslos hat uns die Nachricht von Hermanns Tod gemacht. Wir wünschen Euch ganz viel Kraft und Zusammenhalt für den wohl schwierigsten, letzten gemeinsamen Weg hier auf Erden.
    Dir lieber Hermann eine gute Reise und halte deine schützenden Hände über deine Lieben, damit sie bald wieder lachen können. Schicke ihnen ganz viele Sonnenstrahlen die ihre Tränen trocknen und ihre Herzen erhellen.
    Du wirst immer in unserer Erinnerung bleiben. Danke, dass wir ein Stück Weg mit dir gehen durften!
    Hans und Andrea Lechner

  34. Lieber Hermann, die Lücke die du hinterlässt ist riesig. Ich werde dich immer in lieber Erinnerung behalten.
    Meine Gedanken sind bei deiner Familie, der ich viel Kraft und mein aufrichtiges Beileid wünsche.

  35. Katharina Mangelberger 4. Dezember 2020 um 8:55 Antworten

    Lieber Herrmann!
    Ein Licht für deine Letzte Reise – Ruhe in Frieden!

    Liebe Christina! Liebe Steffi! Lieber Andi!
    Stille füllte den Raum, als uns die Nachricht erreichte…..
    Unser herzliches Beileid ….

    Liebe Steffi!
    Wir sind IMMER für dich da!

    Anita, Lisa, Vici, July, Hannes & Kathi

  36. Herzliches Beileid den Angehörigen – Hermann wird in unserer Erinnerung bleiben!

  37. Landjugend Neumarkt 4. Dezember 2020 um 8:31 Antworten

    Liebe Christina! Liebe Stefanie! Lieber Andreas!

    Unser aufrichtiges Beileid und tiefstes Mitgefühl für eure schweren Verlust.
    Möge euch die Erinnerung an eure gemeinsame Zeit Trost spenden.

    Landjugend Neumarkt

  38. Alles Gute auf dieser großen Reise ! Pfiat di Hermann , es ist unfassbar !! Liebe Christina , Stefanie und Andreas Wir wünschen euch ganz viel Kraft für die kommende Zeit ! Familie Herbert und Andrea Brodinger

  39. Lieber Hermann, ich kann mir die HAK ohne dich einfach nicht vorstellen. Ohne dein fröhliches Gesicht, deine gewinnende Art, ohne deine Hilfsbereitschaft. Du fehlst uns, vor allem fehlst du deiner Familie. Aber ich bin auch überzeugt, du hältst deine schützende Hand über sie. Vielen Dank für alles! Liebe Familie Lederer, viel Kraft in dieser schwierigen Zeit. Grete Paal

  40. Das Schönste, was ein
    Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lächeln im Gesicht
    derjenigen,
    die an ihn denken.

    Lieber Hermann, danke das ich dich kennenlernen durfte.

    Für die schwere Zeit wünsche ich der Familie viel Kraft.
    Daniela Hyden

  41. Bernhard Ebetsberger 3. Dezember 2020 um 21:27 Antworten

    Liebe Christine, Stefanie und Andreas!

    Es hat mich auch sehr betroffen gemacht, als ich es gehört habe. Ich wünsche Euch viel Kraft in dieser schwierigen Zeit.
    Ich wünsche Euch, dass Ihr erlebt, dass Gott an Eurer Seite ist, dass er Euch tröstet und aufrichtet und Euch
    durch diese Zeit trägt.

    Bernhard

  42. Hans und Angelika Sommerer 3. Dezember 2020 um 21:21 Antworten

    Tief erschüttert haben wir die traurige Nachricht vernommen.
    Unser aufrichtiges Beileid gilt der Familie.
    Hans und Angelika Sommerer

  43. Ganz still und leise, ohne ein Wort,
    gingst du von deinen Lieben fort,
    du hast ein gutes Herz besessen,
    nun ruht es still, doch unvergessen ;
    es ist so schwer, es zu verstehen,
    dass wir dich lieber Hermann
    niemals wiedersehen.
    Der Trauerfamilie drücken wir unser
    aufrichtiges Beileid aus und ganz viel Kraft in der schweren Zeit.
    Herbert und Hannelore Hurer
    Weichertbauer

  44. Bauer Christian und Familie 3. Dezember 2020 um 20:49 Antworten

    Lieber Hermann

    Wer so gewirkt im Leben,
    wer so erfüllte seine Pflicht
    und stets sein Bestes hat gegeben,
    für immer bleibt er uns ein Licht.

    Liebe Christina, Stefanie und Andreas
    Herzliches Beileid und viel Kraft für die Zukunft

  45. Liebe Christina,
    liebe Sefanie &
    lieber Andreas!

    Wenn ich hier sehe wieviele Menschen um Hermann trauern, dann wird sein Andenken wohl die Ewigkeit überdauern. Ein besonderer Platz in so vielen Herzen, gute Wünsche für seine letzte Reise und ganz viele Kerzen, geben Zeugnis darüber was Hermann war, nämlich immer für seine Mitmenschen da. Besonders euch Drei, wird Hermann weiter begleiten und schützend seine Hände über euch breiten.

    Ruhe in Frieden Hermann!
    In stiller Trauer, dein Bruder Markus samt Familie

  46. Liebe Christina, liebe Stefanie, lieber Andreas,

    ich umarme euch im Gedanken. Bitte nehmt euch alle Zeit und den Raum den ihr braucht, um um Hermann zu trauern wie es für jeden von euch stimmig ist. Wenn ich euch irgendwann, auch wenn es erst in Jahren ist, bei etwas helfen kann, dann bin ich gerne da. Ihr seid willkommen bei mir in Wien, wenn jemand von euch mal Abwechslung braucht oder einfach so in die Stadt kommen möchte. Ihr seid alle drei oder einzeln jederzeit herzlich eingeladen, wenn euch das gut tun würde. Kann zwar momentan nicht viel Platz bieten, aber ich würde ihn mit euch teilen, auch wenn´s spontan wäre.

    Lieber Onkel Hermann,

    wenn ich an meine Kindheit zurückdenke, warst du unser Superhero, weil du so viel konntest! Wir waren so beeindruckt, dass du Stefan, Cornelia, Christoph und mich gleichzeit aufheben konntest. Es war super, dass du manchmal kurz mitgespielt hast beim Löffelverstecken und ich weiß noch genau wie du mal zu mir gesagt hast ‚Iatzt musst di gscheid åhoitn bei mia, wei do vuan rumpitz glei, ned dassd´ma åbifoist.‘ wie ich beim Traktor mit dir mitfahren durfte. Du hast mir so eine Freude gemacht, wie du uns den Sombrero aus Mexico mitgenommen hast! Nachdem ich so viele Jahre meist weiter weg war, freut es mich besonders, dass ich heuer noch so viele schöne Begegnungen mit dir hatte. Du hast dich so bemüht euer Wohnzimmer optimal für euch umzugestalten. Hätte euch gewünscht, dass ihr noch viel mehr entspannte Zeit zusammen verbringen könnt dort. Aber es ist schön gespürt zu haben, dass ihr im Herzen sowieso immer eng verbunden seid, auch wenn du grade wo am Werkeln warst.

    Alina

  47. Lieber Hermann
    Dieses Licht soll dich auf deinen letzten Weg begleiten, und leuchten für alle Ewigkeit.
    Hermann Ruhe in Frieden.
    Unser aufrichtiges Beileid der Familie.
    Hias&Tonia Koller

  48. Herzliches Beileid der Trauerfamilie.

    von Karla Thalhammer
    -Matzing

  49. Lieber Hermann !

    Wenn die Sonne
    des Lebens untergeht
    leuchten die Sterne
    der Erinnerung !

    Danke für deine Hilfsbereitschaft
    und für dein offenes Ohr
    für’s Schulbuffet.

    Unser Aufrichtiges Beileid und
    Mitgefühl für die Trauerfamilie!

    Gerti,Gerlinde und Marianne
    Schulbuffet der HAK

  50. Lieber Hermann,
    wer so gewirkt in seinem Leben,
    wer viel mehr tat als seine Pflicht
    und stets sein Bestes hat gegeben –
    für immer bleibt er uns ein Licht!

    Tief erschüttert und zugleich fassungslos musste ich die Nachricht von deinem Tod zur Kenntnis nehmen. Du bist wegen deines Engagements, deiner vielfältigen Kenntnisse und Fähigkeiten, aber vor allem deiner Hilfsbereitschaft von allen geschätzt worden. Du warst ein Schulwart und vor allem ein Mensch, den man sich als (ehemaliger) Direktor nur wünschen konnte.
    Mein tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie!

  51. Liebe Christina, liebe Stefanie , lieber Andreas!

    ….Im Garten der Zeit,
    wächst die Blume des Trostes.

    Tief erschüttert habe ich die traurige Nachricht erfahren, ich kann es gar nicht in Worte fassen.
    Was wünscht man in all dem Schmerz und all der Trauer ?
    Ich denke oft zurück an die Zeit, als Euere Nachbarin, als unsere Kinder unzertrennliche Freunde waren. Leider haben wir uns damals aus den Augen verloren.
    Liebe Christina, ich wünsche Dir aller Kraft dieser Welt, diese schwierige Zeit zu meistern
    Deine Kinder stehen sicher fest hinter Dir.
    Auch für Stefanie und Andreas alles Liebe.
    Euere ehemalige Nachbarin vom Leitner Haus
    Gabriele Danecker

  52. Ein Licht für deine letzte Reise.

    Danke, lieber Hermann für die lustigen Erlebnisse, die wir bei unseren Reisen mit dir gehabt haben.

    Liebe Christine, Stefanie und Andreas,
    meine Gedanken sind bei euch.
    Ich wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.

    Gabi

  53. „Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird.“
    (Immanuel Kant)

    Ruhe in Frieden Hermann!

    Mein aufrichtiges Beileid der Familie!

  54. Wir erkennen den Sinn nicht, aber wir vertrauen dem, der ihn weiß.

    Liebe Cristina, Steffi und Andreas!
    Wir wünschen euch viel Kraft, aber auch Zuversicht für diese schwere Zeit.
    Der Hermann beschützt euch jetzt auf eine andere Art! Allezeit!
    Unsere Gedanken sind bei euch.
    Hans, Kathi und Tom Elshuber

  55. Wir möchten den trauernden Angehörigen unser aufrichtiges Beileid ausdrücken!
    Lieber Hermann – ruhe in Frieden!
    Gerhard Fürst und Gattin Ingrid

  56. Michaela Greischberger 3. Dezember 2020 um 17:42 Antworten

    In tiefer Betroffenheit,
    unser herzlichstes Beileid!

    Lieber Hermann, Ruhe in Frieden!

    Hannes & Michaela Greischberger

    • Lois und Vroni Gassner 3. Dezember 2020 um 18:11 Antworten

      Manchmal ist alles, was man sich unendlich wünscht,
      Dass alles wieder gut wird…..

      Unsere aufrichtige Anteilnahme den Angehörigen
      Lois und Vroni Gassner

  57. Heidi und Hans Schober 3. Dezember 2020 um 17:36 Antworten

    Lieber Hermann
    Danke für die vielen gemeinsamen Stunden.
    Ein Licht für deine letzte Reise.
    Der Trauerfamilie unser aufrichtiges Mitgefühl.
    Heidi und Hans Schober

  58. Andreas Greischberger 3. Dezember 2020 um 17:10 Antworten

    Unser aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie.
    Wir entzünden eine Kerze für die letzte Reise.
    In stillem Gedenken,
    Familie Andreas und Heidi Greischberger

  59. Josef und Silvia Hurer 3. Dezember 2020 um 17:09 Antworten

    „Gute Menschen gleichen Sternen, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.“ Lieber Hermann, du warst ganz sicher ein großer Stern!

    „Wenn man einen geliebten Menschen verliert, gewinnt man einen Schutzengel dazu.“ Lieber Hermann, wir wissen, du wirst ein ganz besonderer Schutzengel für deine Liebsten sein.

    Wir drücken der Trauerfamilie unser tiefstes Mitgefühl aus.
    Josef und Silvia Hurer

  60. Im stillen Gedenken.
    Der Trauerfamilie unser aufrichtiges Mitgefühl.
    Kraft, Trost und Gottvertrauen in dieser schweren Zeit.
    Fam. Mathias und Waltraud Fenninger

  61. Ruhe in Frieden lieber Hermann ! Fam Sigl

  62. Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

    Mein aufrichtiges Beileid an die Familie.

  63. Hermann, du fehlst mir jetzt schon.
    Mein tiefes Beileid der Trauerfamilie.
    Tscharlie

  64. Liebe Christina, Stefanie, Andreas und die ganze Trauerfamilie!
    Unser aufrichtiges Beileid – unser Mitgefühl ist bei Euch.
    Sabine und Herbert Schwaiger

  65. „Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.“
    (Albert Schweitzer)

    Und solche Spuren von Liebe hast du viele hinterlassen, lieber Hermann!

    Deiner Familie wünsche ich viel Kraft für diese schwierigen Zeiten. Mein herzliches Beileid.

  66. Astrid und Albert Lindner 3. Dezember 2020 um 15:08 Antworten

    Liebe Steffi
    Liebe Familie
    Der Herr möge euch viel
    Kraft geben
    Unsere Gedanken sind bei euch

  67. Mein herzliches Beileid gilt der ganzen Familie sowie allen Verwandten.

    Wir werden Hermann für immer in sehr positiver Erinnerung als äußerst tatkräftigen, engagierten und auch lustigen Menschen in unserem Herzen und Gedächtnis behalten.

  68. Sepp+und+Sabine+Moser 3. Dezember 2020 um 14:57 Antworten

    Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still.
    Und wenn sie sich dann weiter dreht, ist nichts mehr wie es war.
    Doch was bleibt, ist die Erinnerung.
    Der Trauerfamilie unsere tiefe Anteilnahme.
    Sepp & Sabine Moser

  69. Lieber Hermann!

    Viel zu Früh bist du von uns gegangen!
    Eine letzte Kerze für deinen letzten Weg!

    Viel Kraft der Trauerfamilie und mein aufrichtiges Beileid.

    Daxer Johanna

  70. 3A der HAK Neumarkt 3. Dezember 2020 um 14:23 Antworten

    Wir trauern über den plötzlichen Tod unseres Schulwarts, der uns immer geholfen hat wo er nur konnte. Der Trauerfamilie und den Angehörigen wünschen wir viel Kraft in dieser Zeit.

    Du wirst für immer in Erinnerung bleiben.

    Die Schülerinnen und Schüler der 3AHK

  71. In Erinnerung bleiben uns die vielen schönen Stunden mit Dir.

    Unser aufrichtiges Beileid und Mitgefühl gilt der Trauerfamilie.

    Sabine und Stefan

  72. In liebevoller Erinnerung

  73. Liebe Trauerfamilie!
    Wir wünschen Euch alle Kraft der Welt,um diesen schweren Schicksalsschlag ertragen und verarbeiten zu können. Für solche unfassbaren Situationen gibt es kaum Worte des Trostes, aber ihr sollt wissen, das viele Menschen in Gedanken bei euch sind.

    Wenn die Sonne untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Aufrichtiges Beileid wünschen Euch

    Familie Kreiter Helmut und Marion mit Lena und Marcel Raab

  74. 2D der HAK Neumarkt 3. Dezember 2020 um 13:41 Antworten

    Lieber Herr Lederer!

    Sie haben unseren Schulalltag sehr bereichert und standen uns immer mit Rat und Tat zur Seite!
    Ihre Hilfsbereitschaft und Ihr Engagement wird uns an der Schule sehr fehlen!

    Unser herzlichstes Beileid und Mitgefühl gilt der Trauerfamilie.

    Die 2D der HAK Neumarkt

  75. Werner+und+Rose-Maria+Poller 3. Dezember 2020 um 13:40 Antworten

    Aus der Lieben Kreis geschieden,
    aus dem Herzen aber nie,
    weinet nicht, er ruht in Frieden,
    doch für uns starb er zu früh.

    In den kommenden Tagen und Wochen wünschen wir euch viel Kraft und auch Zeit für dankbare Erinnerungen.

    Werner und Rose-Maria mit Anton und Vivien Poller

  76. Familie Mayrhofer Sepp & Gabi 3. Dezember 2020 um 13:37 Antworten

    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Mayrhofer Sepp und Gabi mit Familie

  77. Nur in der Tiefe der Seele, mithilfe jener Kraft,
    die stärker ist als alle Vernünftigkeit,
    kann Trost und Ruhe gefunden werden.

    Danke für die Zeit und lustigen Stunden die wir mit dir verbringen durften.

    Wir wünschen der Trauerfamilie viel Kraft.

    Hans und Brigitte Schinwald

  78. Mein aufrichtiges Beileid gilt der Trauerfamilie. Hermanns Tod macht uns betroffen, aber er hinterlässt, für alle die ihn kennen durften, eine Spur Menschlichkeit und Liebe.

  79. Eva-Maria Greischberger 3. Dezember 2020 um 13:08 Antworten

    Liebe Trauerfamilie!

    Wir, die 5B Klasse der HAK Neumarkt, sind vom plötzlichen Tod unseres Schulwarts zu tiefst betroffen.
    Seine große Hilfsbereitschaft und sein Engagement machten ihn einzigartig. Er hatte für unsere Anliegen stets ein offenes Ohr und immer eine Lösung parat.
    Wir wünschen Euch, liebe Angehörige, viel Kraft und Zuversicht für die kommende Zeit.

    Lieber Herr Lederer, du wirst uns immer in Erinnerung bleiben.
    Ein Licht für deine letzte Reise – Ruhe in Frieden!

    Klasse 5B der HAK Neumarkt

  80. NUSSBAUMER+JOSEF+&+MARIA 3. Dezember 2020 um 12:53 Antworten

    Liebe Christina der Hermann wird seine
    Hände von oben über Dich und
    Deine Kinder halten.
    Trotzdem bleibt es einfach unbegreiflich
    das der Hermann nicht mehr da ist.
    Maria und Josef Nussbaumer

  81. Familie+Mayrhofer+Alois 3. Dezember 2020 um 12:51 Antworten

    Von einem Menschen,
    den ihr geliebt habt,
    wird immer etwas
    in euren Herzen zurückbleiben

    etwas von seinen Träumen
    etwas von seiner Hoffnung
    etwas von seinem Leben
    alles von seiner Liebe.

    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft für die kommende Zeit. Mayrhofer Lois,Irene,Manuel und Alois

  82. Lieber Herr Lederer!
    Seit meinem ersten Schultag im Jahr 2017, prägten Sie den Schulalltag mit Ihrem Schaffen maßgeblich.
    Dank Ihrer Arbeit hat sich viel an unserer Schule getan und man konnte sich immer auf Sie verlassen, wenn man etwas benötigte!
    Ihr Engagement war niemals selbstverständlich und im Namen der Schülerinnen und Schüler der HAK.HAS Neumarkt möchte ich Ihnen für alles danken!
    Es schmerzt sehr einen so wichtigen Teil unserer Schule, so plötzlich und viel zu früh zu verlieren.
    Mein Mitgefühl gilt den Angehörigen und im Namen der gesamten Schülervertretung wünsche ich den Angehörigen viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Danke Hermann! Ruhe in Frieden.

    Maurus Lorenz Mack
    Schulsprecher der HAK.HAS Neumarkt

  83. Fam. Matthias u. Renate Haas mit Mutter Maria Haas 3. Dezember 2020 um 12:41 Antworten

    Mit großer Bestürzung haben wir vom Tode Hermann erfahren, wir haben leider einen wertvollen Menschen verloren, der sich immer zuverlässig und mit ganzem Herzen für seine Mitmenschen eingesetzt hat. Wir werden ihn in liebevoller Erinnerung behalten, der Trauerfamilie unser tiefes Beileid

  84. Katrin Fritzenwallner 3. Dezember 2020 um 12:33 Antworten

    Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus,
    flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus.

    Mein tiefstes Beileid und Mitgefühl der Familie.

  85. Christine Wieneroiter 3. Dezember 2020 um 12:27 Antworten

    Lieber Hermann, gestern war ich wieder in der Schule und dein Auto steht nun nie mehr auf unserem Parkplatz. Du fehlst mir sehr, ich kann es nicht begreifen, dass du nichtmehr bei uns bist. Wir haben dich alle so ins Herz geschlossen und uns kommen sofort die Tränen wenn wir über dich sprechen. Ich hoffe sehr, dass es dir gut geht und du mit einem Lächeln unser reges Treiben beobachten kannst. Du wirst uns immer in Erinnerung bleiben.

    Der lieben Familie wünsche ich viel Kraft und Stärke in dieser schwierigen Zeit. Alles, alles Liebe und Gute und alles was ihr jetzt braucht!

  86. Lieber Hermann!

    Nachdem ich aus gesundheitlichen Gründen meine Arbeit als Totengräber aufgeben musste,
    hast du diese Arbeit übernommen.
    Ich habe dich immer bewundert, wie schnell und sauber du alles gemacht hast.
    Danke für alles!

    Der Familie mein aufrichtiges Beileid.
    Sepp Schwarz

  87. Carla und David Hirscher 3. Dezember 2020 um 12:07 Antworten

    Unsere Trauer lässt sich nicht in Worte fassen. Noch immer ist es für uns unfassbar und nicht real.

    Du warst immer da, ich kenne dich, seitdem ich denken kann. Du warst für uns mehr als ein Freund oder Nachbar. Für Konstantin wirst du immer „sein Hermann“ sein, der mit ihm seine erste Traktorfahrt gemacht hat und so vieles mehr.
    Eine Welt ohne dich ist einfach schwer vorstellbar.

    So wie du jetzt deine schützende Hand von oben auf Christina, Steffi und Andreas hältst werden wir hier für deine Familie da sein.

    Du bleibst unvergessen und lebst in unseren Herzen weiter.

    Carla und David mit Konstantin und Filippa

  88. Webersdorfer+Andrea 3. Dezember 2020 um 10:28 Antworten

    Unser aufrichtiges Beileid und tiefstes Mitgefühl an die Angehörigen.
    Wir wünschen euch viel Kraft.

    Fam. Webersdorfer, Hallwang

  89. Lieber Hermann,
    durch dich lebte unsere Schule auf eine ganz besondere Art und Weise,
    durch unsere Erinnerungen wirst du immer hier bleiben!
    Viel Kraft und Zuversicht für diese schwere Zeit Allen,
    die Hermann so unendlich vermissen werden!

  90. Ich bin persönlich mit meiner Tochter über den Tod von Hermann in Trauer. Wir wünschen seiner lieben Familie unser tiefes Beileid. Ich glaube auch wie Hermann an das jenseitige Leben. Wir sind von Gott und wir kehren wieder zu Gott zurück.

  91. Lieber Hermann!

    Die Schule ist nicht mehr derselbe Ort für mich ohne dich, du wirst mir sehr fehlen!
    Ich werde dich als Freund in Erinnerung behalten, der immer fröhlich war und auf dem man sich verlassen konnte!!

    Meine Gedanken sind bei dir und deiner Familie, der ich auf diesem Wege viel Kraft wünschen möchte!

    Armin

  92. Birgit Stutzenstein 3. Dezember 2020 um 9:52 Antworten

    Lieber Herman – und immer sind irgendwo Spuren deines Lebens.
    Viel Kraft für die Familie.

  93. Dir. Norbert Leitinger 3. Dezember 2020 um 9:42 Antworten

    Wir sind sprachlos über den großen Verlust! Ein letzter Dank für die große Hilfsbereitschaft und immer gute Zusammenarbeit.
    Unser aufrichtiges Beileid gilt der Familie.Viel Kraft in den schweren Stunden!
    Dir. Norbert Leitinger für die Schulgemeinschaft der HLW Neumarkt am Wallersee.

  94. Lieber Hermann, ich bin zu tiefst erschüttert – viel zu früh hast du diese Welt verlassen.
    Danke für deine Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Verlässlichkeit – du bleibst mir ewig in lieber Erinnerung.
    Denn Angehörigen drücke ich mein tiefes Beileid aus.

  95. Lieber Hermann, danke für Deine Unterstützung und Hilfe in vielen Fällen. Du wirst mir fehlen: Dr. Sonja Schnabl, Obfrau des KUÖF HAK Neumarkt

  96. Patrick und Sebastian Schipany 3. Dezember 2020 um 9:23 Antworten

    Lieber Hermann!

    Wie werden dich immer in liebevoller und hilfsbereiter Erinnerung behalten.
    Der Trauerfamilie drücken wir unser tiefstes Mitgefühl aus.

    • Bernhard und Gitti Thalhammer 3. Dezember 2020 um 18:45 Antworten

      Das ewige Licht leuchte dir.
      Der Trauerfamilie unser aufrichtiges Mitgefühl.
      Möge euch die Erinnerung an die gemeinsame Zeit Trost spenden.

      Bernhard und Gitti Thalhammer

  97. Hans und Inge Flöckner 3. Dezember 2020 um 9:11 Antworten

    Das Leben ist begrenzt, doch die Erinnerungen und die Liebe unendlich!

    Liebe Trauerfamilie!
    Man kann es nicht glauben, man kann es nicht fassen,
    kein Wort und keine Tat kann euch euren Schmerz nehmen!
    Wir wünschen euch, dass euch unser liebender Gott
    durch diese schwere Zeit tragen mag und Ihr im Glauben
    an die Auferstehung Trost findet.

    Herzliches Beileid,
    Hans und Inge Flöckner

  98. Lieber Hermann!
    Wir sind sehr traurig über diese erschütternde Nachricht und können es einfach nicht glauben. So ein hilfsbereiter Engel wie du wirst wohl wo anders gebracht – für deine Lieben jedoch viel viel zu früh.
    Unser aufrichtiges Beileid und tiefstes Mitgefühl an die Angehörigen. Schicken euch ganz viel Kraft und Hoffnung.
    Familie Windauer

  99. Lieber Hermann,dein Ableben bedeutet mir einen so schmerzlichen Verlust. Du warst uns so eine große Stütze in der Schule. Wann immer wir deine HIlfe brauchten, du hast mit Wissen und Hausverstand alle unsere Probleme gelöst. Du wirst uns so,so fehlen. In tiefer Trauer Andrea
    Liebe Familie, nehmen Sie bitte mein tiefgefühltes Beileid zu dem schweren Verlust entgegeben.

  100. Gute Menschen gleichen Sternen, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.

    unser tiefstes Mitgefühl den Angehörigen

  101. Diese Tragik macht sprachlos.
    Ich empfinde großen Dank für die gute Nachbarschaft und die stete Hilfsbereitschaft.
    Allen Angehörigen gilt unser herzlichstes Beileid!

    Familie Schwarz/ Karlsreith

  102. Isabella Schinwald 3. Dezember 2020 um 8:32 Antworten

    Liebe trauernde Angehörige
    Mein tiefstes Mitgefühl der ganzen Familie Lederer.
    Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still. Wenn sie sich dann wieder weiterdreht, ist nichts mehr wie es einmal war.
    Viel Kraft für die Zeit danach.

  103. Strobl Christian u. Susanne 3. Dezember 2020 um 8:19 Antworten

    Wir sind bestürzt und traurig über diese Nachricht. Wir haben Hermann als liebevollen, hilfsbereiten Menschen kennengelernt. In Gedanken sind wir bei Christina und den Kindern.

  104. Lieber Hermann es hat mich schwer getroffen… du bist viel zu früh gegangen….mir bleiben die schönen Erinnerungen und den Spaß den wir hatten, leider gehen meistens die besten viel zu früh…liebe Christl und der ganzen Familie, ich bin und war immer wie ein Familienmitglied für euch…es tut mir so leid um Hermann…. ich wünsche euch allen sehr viel Kraft, bin in Gedanken bei euch… und Hermann wir sehen uns…. halt etwas später…. aber dann wird’s wieder so wie es immer war…. dein Freund Jimmy …

  105. Paul und Astrid Wieland aus Köstendorf 3. Dezember 2020 um 7:58 Antworten

    Lieber Hermann, ich kann es immer noch nicht glauben und die Worte fehlen, aber du bleibst unvergessen und irgendwann sehen wir uns wieder auf der anderen Seite des Lebens!

  106. Wenn Engel einsam sind!

    Wenn Engel einsam sind in ihren Kreisen, dann gehen sie von Zeit zu Zeit auf Reisen.
    Sie suchen auf der ganzen Welt nach ihres gleichen, nach Engeln, die in Menschgestalt durchs Leben streichen.
    Sie nehmen diese mit zu sich nach Haus, für uns sieht dies Verschwinden dann wie Sterben aus.

    Hermann wir werden Dich vermissen!

    Alle Kraft für die Hinterbliebenen!

    Anna und Manfred Mayrhofer

  107. Ein Licht für Dein Reise, lieber Hermann.
    Unser aufrichtiges Beileid der Familie und viel Kraft in den schweren Stunden.
    Familie Siedl

  108. Ein Licht für die letzte Reise Hermann und ganz viel Kraft der Familie

  109. Siegfried Forsthuber 3. Dezember 2020 um 0:44 Antworten

    Wer im Herzen liebevolle Erinnerungen hinterlässt und unsere Seele berührt, kann weder vergessen werden, noch verloren gehen. Unser aufrichtiges Mitgefühl! Lydia und Siegfried Forsthuber

  110. Unser aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie
    Ruhe in Frieden
    Familie Kriechbaumer

  111. Lieber Hermann, du fehlst! Die Schule ist leer und wird es ein Stück immer bleiben ohne dich. Danke für alles, für die Gespräche und die lustige Zeit im Kollegenkreis auch fern von der Arbeit. Wir vermissen dich sehr und sind traurig.
    Liebe Familie von Hermann, mein aufrichtiges Beileid und Kraft und Zuversicht für diese schwere Zeit, Nina Ritter

  112. Lieber Hermann, wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung. Deine freundliche und hilfsbereite Wesensart als Kollege in der BHAK Neumarkt bleibt in Erinnerung. Danke für alles – Ruhe in Frieden. Der Trauerfamilie drücke ich mein tiefes Beileid aus. Möge Euch die Erinnerung an Euren lb. Hermann begleiten wie ein wärmender Sonnenstrahl.

  113. Lieber Onkel Hermann!

    Meine gesamte Kindheit verbinde ich mit dir, du warst genau DER Onkel den man sich als Kind wünscht. Wir können es einfach nicht glauben. Dich kann man niemals vergessen. Du bist in Gedanken immer bei uns und wirst für immer Teil unseres Lebens sein. Mit Christina, Stefanie und Andreas halten wir jetzt fest zusammen, das verspreche ich dir.

    Wir haben dich lieb,
    deine Nichte Cornelia mit Stefan & Antonia

  114. Lieber Hermann,
    ob Landjugend, Theatergruppe oder Feuerwehr, du warst überall ein treuer Weggefährte.
    Als Ehemann und Papa bestimmt einzigartig, ebenso als Freund. Auf dich war einfach Verlaß, egal was zu tun war.
    Ein Licht auf deiner letzten Reise und ein Licht bei uns als Erinnerung an Dich.
    Christina, Steffi und Andi viel Kraft für die Zukunft.
    Fam. Maderegger Andrea,Herbert, Stefi und Melly

  115. Lieber Hermann!
    Wir sind einfach nur erschüttert und können es gar nicht glauben.

    Ich kannte Dich stets als hilfsbereiten Nachbarn, der auch für jeden Spaß zu haben war. Umso trauriger ist nun das Verhallen Deines Lachens.

    Ich kann mich genau an unseren Ausflug in das Bräustüberl erinnern, welchen Spaß wir da hatten, wie sehr wir mit Dir gelacht haben. Wir konnten heuer leider unsere ‚Tradition‘ nicht erleben und nun bleibt Dein Platz an dem Tisch für immer leer. Aber nicht in unseren Herzen und Gedanken, wo wir Dich stets bei uns tragen werden.
    Ein letztes Gut Wehr, Kamerad!

    Liebe Christina, Steffi und Andreas!
    Unser aufrichtiges Beileid und viel, viel Kraft in dieser wohl schwersten Stunde. Wir sind immer für Euch da.

  116. Ich bin einfach sprachlos, dass du uns so plötzlich verlassen hast.
    Hermann, du wirst mir fehlen!

    Liebe Christina mein aufrichtiges Beileid und Mitgefühl!
    Ich wünsche dir viel Kraft und Willensstärke.
    Gemeinsam mit deinen Kindern wirst du es schaffen!

    Familie Sams, Wastlbauer

  117. Ich wünsche der ganzen Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit.

  118. Ein Licht für deine letzte Reise Hermann.
    Ruhe in Frieden!

    Von Herzen unser tiefstes Beileid.

    Karin, Michi, Michael und Markus

  119. Hannes & Christine Bernroider 2. Dezember 2020 um 20:11 Antworten

    Lieber Hermann!
    Ich werde mich immer daran erinnern, wie du mir als Kind das Traktor fahren beigebracht hast. Du warst immer hilfsbereit und ein guter Freund. Wir werden dich nie vergessen und uns oft an die gemeinsame Zeit mit dir erinnern.
    Liebe Christina, Steffi und Andreas wir sind in Gedanken bei euch und sind für euch da!
    Hannes & Christine

  120. Erinnerung sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkle unserer Trauer leuchten.
    Aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie.
    Ein Licht für deine letzte Reise Hermann.
    Familie Frauscher

  121. Mit grosser Bestürzung haben wir vom Tod eures geliebten Hermann erfahren. In diesen schweren Stunden sind unsere Gedanken bei euch und wir bitten die Trauerfamilie, unser aufrichtiges Beileid entgegenzunehmen.

    Ilse u. Franz Fritz

  122. Aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie
    Ein Licht für Deine letzte Reise Hermann
    Barbara + Renate Eppl

  123. Michaela Kranzinger 2. Dezember 2020 um 19:54 Antworten

    Liebe Christina,
    es ist schwer Worte zu finden –
    wir möchten Dir und Deinen Kindern unser tiefes Mitgefühl ausdrücken und viel Kraft für die schwere Zeit wünschen!
    Hermann Dir ein Licht für Deine letzte Reise, Ruhe in Frieden

    Franz und Michaela Kranzinger

  124. Gabriele Winklbauer 2. Dezember 2020 um 19:39 Antworten

    Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
    wird es dir sein, als lachen alle Sterne,
    weil ich auf einem von ihnen wohne,
    weil ich auf einem von ihnen lache.
    (Antoine de Saint-Exupery)

    Diese Worten beschreiben dich, Hermann, wie du warst. Danke für die lustige Schulzeit und auch dein Einsatz in der Pandemie, dass trotz allem, würdige Abschiede von unseren Verstorbenen gemacht werden konnten.

    In den kommenden Tagen und Wochen wünsche ich euch viel Kraft, um den Schmerz des Abschiedes zu verarbeiten und Zeit für Erinnerungen zu finden.

    Gabi Winklbauer

    • Die Zeit heilt nicht alle Wunden, aber Ihr werdet lernen, dass Ihr mit der Trauer irgendwann leben könnt.
      Eine lange Zeit wird bis dahin vergehen, wir wünschen euch die Stärke euch in der Zeit der Trauer gegenseitig Halt zu geben.
      Unser herzliches Beileid – wir fühlen und beten mit euch!
      Sepp und Elfi

  125. Viel zu früh, und doch beginnt eine neue Reise. Im Herzen bleibst Du bei deinen Lieben.
    Unser aufrichtiges Beileid der Familie.

  126. A Liacht für deinen letzten Weg lieber Hermann!
    Ruhe in Frieden!
    Liebe Christina, Stefanie und Andreas euch wünschen wir viel Kraft für die kommende Zeit!
    Fam Franz und Heidi Rögl

  127. 5A der Hak Neumarkt 2. Dezember 2020 um 19:29 Antworten

    Lieber Herr Lederer!

    Über vier Jahre haben Sie uns bei unserem Schulalltag begleitet und waren stets eine Hilfe!

    Wir wünschen der Familie sowie allen Trauernden viel Kraft und drücken unser tiefsten Beileid aus!

    – Klasse 5A der Hak Neumarkt

  128. Unser tiefes und aufrichtiges Beileid und viel Kraft
    und Beistand in dieser so schweren Zeit.

    A Liachtl für deine letzte Reise.
    Anni u. Hans Eisl

  129. Claudia und Toni Schwab 2. Dezember 2020 um 19:26 Antworten

    Liebe Christi, wir wünschen Dir und Deiner Familie ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit. Unser herzliches Beileid.

    Claudia und Toni Schwab

  130. Fam.Manfred und Margarethe Marte 2. Dezember 2020 um 19:16 Antworten

    Lieber Hermann
    Wir sind tief erschüttert und können es nicht fassen , daß wir dir nicht mehr begegnen sollten.
    Unser herzlichstes Beileid der Familie

  131. Hans und Elfi Wieder 2. Dezember 2020 um 19:14 Antworten

    Mit grosser Betroffenheit haben wir von Hermanns plötzlichem Ableben erfahren. Wir möchten uns nochmal für seine Verlässlichkeit und Freundlichkeit bedanken. Liebe Trauerfamilie, wir wünschen Euch Kraft und Zuversicht und möchten unser aufrichtiges Mitgefühl ausdrücken. Hans und Elfi Wieder

  132. Lieber Herrmann,
    ich danke dir sehr, dass du mich mit meinem Tageskind damals vor ein paar Jahren zu einem frisch auf die Welt gekommenen Kälbchen gebracht hast. Das war ein sehr schöner Moment für mich.
    Schön finde ich auch, dass deine Tiere immer draußen auf der Weide sein durften und dass du mich aus dem Auto heraus immer so nett gegrüßt hast.
    Auch habe ich ein zufälliges Zusammentreffen beim Gerbl im Kopf. Du warst traurig, dass es nicht Dienstags war, denn an diesem Tag gab es im Sommer immer Ripperl, die du wohl sehr gerne hattest. Dein Tod bestürzt mich sehr. Kristina Fenninger

  133. Lieber Hermann! Herzlichen Dank für deine so nette Art und Fleiß in unserer Vereinigung. Du hattest immer ein offenes Ohr und eine Fleißige Hand. Wenn du gebraucht wurdest, du warst einfach immer bei uns.Du hattest nie gesagt, „man sollte oder müsste“ nein, du warst der erste der tatkräftig anfing zu Arbeiten.
    Die Fahne der Vereinigten Totengräber von Salzburg und Oberösterreich, welche du so stolz getragen hast, soll dir nun ein stück deines letzten Weges begleiten.
    Liebe Christina, Stefanie und Andreas, viel Kraft für die kommende Zeit.
    Der Vorstand der Totengräber.

  134. Lieber Hermann,
    Es tut uns sehr leid, dass du uns so bald verlassen hast.
    Wir bedanken uns von Herzen für deine außergewöhnliche Hilfsbereitschaft.
    Unser aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie.

    Letzte liebe Grüße

    Norbert, Daniela, Alexander und Rene

  135. Hermi und Bruno Rausch 2. Dezember 2020 um 18:52 Antworten

    Unser aufrichtiges Beileid, lieber Hermann, du warst ein sehr wertvoller Mensch, den man sicher nie vergessen kann. Der Trauerfamilie wünschen wir viel Stärke in dieser schweren Zeit.

  136. Deine Verlässlichkeit wird immer in Erinnerung bleiben.
    Ruhe in Frieden

  137. Liaba Hermann,

    Donksche für die lustigen Stunden und a Liachtl für dei letzte Roas!

    Liebe Christina, Stefanie und lieber Andreas wir wünschen euch viel Kraft für die nächste Zeit!

    Petra und Hans Frauenschuh

  138. Daniela und Hartwig Rogl 2. Dezember 2020 um 18:33 Antworten

    Die Erinnerung ist ein Fenster,
    durch dass Ihr ihn sehen könnt,
    wann immer Ihr wollt.

    Unser tiefes Beileid der Trauerfamilie
    Daniela und Hartwig Rogl
    Anneliese Klampfer

  139. Unser aufrichtiges Beileid und tiefstes Mitgefühl an die Angehörigen.

  140. Lieber Hermann,
    mit dir haben wir einen Nachbarn verloren dessen Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit wir besonders zu schätzen wussten. Wir vermissen dich!
    Liebe Christina,Steffi und Andreas wir sind in Gedanken bei euch und werden immer für euch da sein!

  141. Mein Beileid, war immer ein guter und hilfsbereiter Schulwart, und auch menschlich wertvoll.

  142. Das Schönste,was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen die an ihn denken.
    Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Famiele Sommerer jun.

  143. Mangelber franziska und Hans 2. Dezember 2020 um 18:21 Antworten

    Wir werden immer und gerne an die schönen Stunden mit dir zurück denken.
    Franziska und Hans Mangelberger

  144. Mit großer Bestürzung haben wir vom Tod von Hermann erfahren! Unser aufrichtiges Beileid und Mitgefühl!!! Lieber Hermann, Ruhe in Frieden! Arnold, Monika Lederer

  145. In Stillen Gedenken und viel Kraft der Familie wünschen
    Bernhard& Manuela
    Michael, Stefanie, Annika

  146. Ein Licht für deine letzte Reise und ganz viel Kraft der Familie!
    Sepp und Peppi Neuhofer

  147. „In Gottes Hand liegt unsere Zeit “
    Unser tiefes Mitgefühl.
    Fam. Felix Roider

  148. Maria und Walter Thalhammer 2. Dezember 2020 um 17:46 Antworten

    Ein Licht für deine letzte Reise, lieber Hermann! Unvergessen bist du für uns alle, nicht zuletzt auch wegen der Zeit, die du bei unserer Theatergruppe mitgewirkt hast! Wir werden dich nie vergessen!!!
    Unser aufrichtiges Beileid an die Trauerfamilie!

  149. Lieber Hermann
    du warst einer der guten Seelen, die mehr gegeben als genommen hat. In dieser Dankbarkeit gebe ich dein Geschenk gerne weiter – als dass dein Wirken auf Dauer weiter lebt.

  150. Ein aufrichtiges
    Beileid und wir
    entzünden eine
    Kerze für die
    letzte Reise.
    Ruhe in Frieden.
    Georg u Elfriede Flöckner

  151. A liacht l auf den letzten Weg von Alois Steinbichler

  152. Und plötzlich steht die Welt still.
    Wenn sie sich dann weiter dreht,
    ist nichts mehr wie es war.
    Liebe Christina, Stefanie und Andreas,
    viel Kraft für die kommende Zeit!
    In tiefer Betroffenheit
    Anita und Lukas

    • Mein aufrichtiges Beileid !
      Lieber Hermann,Ruhe in Frieden !
      Georg Vitzthum Lochen am See

    • Viel zu früh, und doch beginnt für dich eine neue Reise. Im Herzen bleibst Du bei deinen Lieben. Ruhe in Frieden.
      Unser aufrichtiges Beileid der Familie.

      Hannelore und Walter Rögl

  153. Lieber Hermann, du wirst mir sehr fehlen. Deine positive Energie, deine Verlässlichkeit und deine gute Laune haben viel zum Wohlfühlen an meiner Schule beigetragen. In Gedanken bin ich bei deinen Lieben und wünsche ihnen, dass ihre tiefe Trauer in ein liebevolles Erinnern an dich übergehen wird.

    • Lieber Hermann, liebe Christina samt Familie!

      Hermann – Dein freundliches und hilfsbereites Wesen wird uns stets in Erinnerung bleiben. Alles Gute auf Deiner Reise…
      Christina – Dir und der gesamten Familie viel Kraft und die Gabe loslassen zu können!!

      Michi und Isabelle

  154. Das Leben ändert sich manchmal innerhalb kürzester Zeit…
    Wir wünschen der Trauerfamilie viel Kraft für die kommende Zeit!!!! Unser aufrichtiges Beileid!!!

    Hermann, Ruhe in Frieden!

    Angelika Sams mit Familie

  155. Miglbauer+Fritzi+&+Heinz 2. Dezember 2020 um 16:39 Antworten

    Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns nur mit dem Unbegreiflichen zu leben.
    Unsere aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie

  156. Fam. Rudolf Sommerer
    Lieber Feuerwehrkameraden und ehemaliger Nachbar-
    Ruhe in Frieden!
    Der Trauerfamilie drücken wir unser aufrichtiges Beileid aus.

    • Hermann, du bist viel zu früh von uns gegangen.
      Wir zünden dir für deine letzte Reise noch ein Lichtlein an.

      Unser aufrichtiges Beileid und tiefstes Mitgefühl an die Angehörigen.
      Wir wünschen euch viel Kraft.

      Familie Kofler

      • Andreas & Lisa Leimüller 3. Dezember 2020 um 14:24 Antworten

        Unser tiefes und aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser so schweren Zeit. A Liachtl für deine letzte Reise. Andreas & Lisa Leimüller.

  157. Fam.Hermann Eichberger 2. Dezember 2020 um 15:42 Antworten

    Lieber Feuerwehrkamerad – Ruhe in Frieden! Deinen Angehörigen unser aufrichtiges Beileid!

  158. Hans-Georg+Enzinger 2. Dezember 2020 um 15:37 Antworten

    Ich bin erschüttert über den Tod von Hermann. Der Trauerfamilie drücke ich mein tiefes Beileid aus

Trauerkerze anzünden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.