Trauerfall . Kerzen anzünden

28 Trauerkerzen angezündet
  1. Steht nicht an meinem Grab und weint,
    ich schlafe nicht, wie ihr es meint.
    Ich bin der Wind in Wald und Feld,
    ich bin ein Schnee, der sachte fällt.
    Ich bin ein leiser, linder Regen,
    ich bin der Fluren reicher Segen.
    Bin in des Morgens stillem Lächeln,
    ich bin im ersten scheuen Fächeln
    der milden Frühlingsluft,
    ich bin ein Sommerrosenduft,
    ich bin des Herbstwalds bunte Pracht,
    ich bin der Sternenglanz der Nacht.
    Ich bin ein Lied, ein Vogelsang,
    ich bin ein heller Glockenklang.
    Drum trauert nicht;
    Ich bin hier, ich bin nicht fort!

  2. Lisi und Sepp Sailer 17. Oktober 2018 um 11:26 Antworten

    Unser herzliches Beileid.

  3. Familie Mayrhofer Sepp u. Gabi 17. Oktober 2018 um 10:37 Antworten

    Wir möchten Euch hiermit unser allerherzlichstes Beileid aussprechen.

    In stiller Anteilnahme

    Euer Nachbar

  4. Georg und Elisabeth NELL 17. Oktober 2018 um 10:34 Antworten

    Unser herzliches Beileid der Trauerfamilie.

  5. Georg und Elisabeth NELL 17. Oktober 2018 um 10:32 Antworten

    Unser herzliches Beileid an die Trauerfamilie.

  6. Franziska und Alfred Kari 17. Oktober 2018 um 10:28 Antworten

    Liebe Angelika, liebe Verena und Verwandte!
    Es tut uns sehr leid, dass Kilian so früh gehen musste. Wir wünschen Euch von Herzen, dass ihr liebe Menschen um euch habt, die euch trösten, gut auffangen und euch Mut geben können.

  7. Liebe Angelika und Kinder!
    Ich möchte euch zum Verlust deines Gatten und euren Vaters mein aufrichtiges Beileid ausdrücken.
    Lieber Kilian-Ruhe in Frieden
    Gerhard Fürst

  8. Liebe Angelika, dir und deiner Familie mein aurichtiges Beileid.
    Maria Freundlinger (Eugendorf)

  9. Der Tod kann uns einen lieben Menschen nehmen,aber nicht die Liebe und Erinnerung an ihn.
    Liebe Angelika,
    ich wünsche dir und deiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit!

  10. Auf den Flügeln der Zeit
    fliegt die Traurigkeit davon…

    Unser aufrichtiges Mitgefühl!

    Elisabeth mit Stefanie und Philipp

  11. Leo und Sylvia Herzog 16. Oktober 2018 um 20:55 Antworten

    Tief berührt möchten wir euch unser Mitgefühl aussprechen

  12. Das Leben ist vergänglich, doch die Liebe, Achtung und Erinnerung bleiben für immer.

  13. Claudia Ruggenthaler 16. Oktober 2018 um 18:24 Antworten

    Erinnerungen sind kleine Sterne,
    die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.

    Unser herzliches Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Claudia, Christian und Eva

  14. Letzte Grüße von Familie Breiner!

  15. Angelika, viel Kraft in dieser schweren Zeit für Dich und deine Kinder wünschen Maria und Hannes Lugstein und Fam. Staudinger.

  16. Deine Arbeitskolleginnen 16. Oktober 2018 um 11:39 Antworten

    Manche Wege sind nicht vorhersehbar und dennoch sind sie in unserem Leben. Sie brechen in unserer Leben ein und lassen uns manchmal auch hilflos zurück um neue Wege zu gehen.

    Im Stillen Gedenken
    Manuela, Anni, Karin, Julia, Tina

  17. Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.
    Ruhe sanft in Gottes Hand!

  18. Unser herzliches Beileid, viel Kraft in dieser schweren Zeit – von uns allen.

  19. Claudia Dirnberger 16. Oktober 2018 um 7:49 Antworten

    Liebe Angelika,
    ich wünsche Dir und den Kindern, viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Mein aufrichtiges Beileid
    Claudia Dirnberger

  20. Bachmaier Dino und Hildegard 16. Oktober 2018 um 6:58 Antworten

    Herzliches Beileid! Fam. Bachmaier

  21. Ein Mensch, der immer für euch da war, ist nicht mehr. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die niemand nehmen kann.
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Sabine, Markus, Marco und Luca

  22. Lieber Kilian!

    Unsere „Gartenzaungespräche“ werden mir fehlen…

    Dein Nachbar Herbert

  23. In lieber Erinnerung; herzliches Beileid! Andrea

  24. Gitti und Bernhard Thalhammer 15. Oktober 2018 um 19:39 Antworten

    Es ist egal zu welchem Zeitpunkt man einen geliebten Menschen verliert,
    es ist immer zu früh.

    Herzliches Beileid in den schweren Stunden von uns allen.

  25. In lieber Erinnerung und viel Kraft den Angehörigen in dieser schweren Zeit, dein langjähriger Arbeitskollege Hans und Maria Wesenauer

  26. Familie Franz Eitzinger 15. Oktober 2018 um 18:22 Antworten

    Liebe Frau Hofauer, liebe Verena, Bernhard und Viktoria,

    Euer lieber Papa ist jetzt da, wo es keinen Schmerz und keine Trauer mehr gibt.
    Jesus hat für ihn einen guten Platz bereitet.
    Das ist unsere Hoffnung und unser Glaube, auch wenn es für uns oft so unbegreiflich scheint.

    In der schweren Zeit des Abschiedes, sollt ihr wissen, dass auch unsere Gedanken und unser Mitgefühl bei euch sind.

    Franz und Brigitte Eitzinger

  27. Unser herzliches Beileid, viel Kraft in dieser schweren Zeit- Erika, Bernhard Rieger u. Kathrin Hayderer

  28. In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung. Ruhe in Frieden!!

Trauerkerze anzünden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.