Trauerfall . Kerzen anzünden

9 Trauerkerzen angezündet
  1. Und die Seele unbewacht
    Will in freien Flügen schweben,
    Um im Zauberkreis der Nacht
    Tief und tausendfach zu leben. Hermann Hesse

    In Erinnerung bleiben die schönen, gemeinsamen Momente.

    Martin Kramesberger und Familie

  2. Danke für die Stunden,
    die wir gemeinsam erleben durften!
    In lieber Erinnerung
    Margit, Hans, Gerhard

  3. Es sind die Begegnungen der Menschen , die das Leben lebenswert machen.
    Die ehemaligen Nachbarn Manfred und Margarete

  4. Ilona Kramesberger 29. Oktober 2017 um 9:51 Antworten

    Du warst unsere Tante Käthe –

    wir werden Dich immer in guter Erinnerung behalten.

    In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied.

    Ilona und Familie

  5. Jürgen Kramesberger 29. Oktober 2017 um 8:05 Antworten

    Das 100. Lebensjahr war nicht mehr fern.
    Unsere Hochachtung vor Deinem Leben und dem Abschied.

    Wir trauern um unsere Tante in aller Stille.
    Sabine und Jürgen Kramesberger

  6. Andreas, Janet und Lara Bruns 28. Oktober 2017 um 16:30 Antworten

    Der Tod kann auch freundlich kommen
    zu Menschen, die alt sind,
    deren Hand nicht mehr festhalten will,
    deren Augen müde wurden,
    deren Stimme nur noch sagt:
    Es ist genug.
    Das Leben war schön.

    Andreas, Janet und Lara

  7. Dietmar und Babara Herzig 28. Oktober 2017 um 16:19 Antworten

    Der Mensch ist Gast auf Erden.
    Und wenn er dort auch Heimat fand
    So kehrt er doch zu seiner Zeit
    Zurück ins ewige Heimatland.

    Ruhe in Frieden!

    Dietmar und Babara

  8. Dieter und Ursula Bruns 28. Oktober 2017 um 16:16 Antworten

    Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
    leuchten die Sterne der Erinnerung
    Ruhe in Frieden !

    Dieter u. Uschi

  9. Wolfgang und Gabriele Böhm 28. Oktober 2017 um 8:42 Antworten

    “ Für alles, was war – danke !“

    Wolfgang und Gabi

Trauerkerze anzünden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.