Trauerfall . Kerzen anzünden

Schachinger Thomas

schachinger
73 Trauerkerzen angezündet
  1. Familie Mindlberger 27. Mai 2020 um 19:21 Antworten

    Unser aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl der ganzen Familie.

  2. Liebe Familie Schachinger!

    Es ist sehr schwer von einem geliebten Menschen Abschied zu nehmen.
    Wenn einem das Schicksal so hart trifft, kann man nicht verstehen warum und wieso genau wir.
    Es bleibt nur der Zusammenhalt die Erinnerung und die Liebe die einem Kraft geben.

    Mein herzlichstes Beileid
    Tanja Kreer

  3. Fam. Goldgruber u. Czurda 24. Mai 2020 um 11:31 Antworten

    Liebe Frau Elfi Schachinger, werte trauernde Familie! Wir möchten auf diesem Weg unsere aufrichtige Anteilnahme übermitteln und wünschen viel Kraft und Ruhe für die schwierige Zeit. Fam. K. u. A. Goldgruber und Wilfried Czurda.

  4. Lieber Tom, ich hoffe es geht dir gut wo immer du jetzt bist. Wir hatten eine tolle Zeit in unserer Jugend die ich nie vergessen werde. Wir sehen uns wieder!

  5. Liebe Elfi!
    Unser herzlichstes Beileid!
    Die Zeit heilt keine Wunden,
    man lernt mit ihnen zu leben!
    Von Fam. Herzog

  6. Elisabeth Weninger 23. Mai 2020 um 19:39 Antworten

    Der Familie, im besonderen der Mama, meine aufrichtige Anteilnahme.
    Thomas war ein immer in lieber Erinnerung gehaltener Schulfreund von mir. Ich bin sehr traurig, dass du so jung von uns gegangen bist.

    Für deine letzte Reise ein Licht, dass dich und uns im Herzen wärmt.

    Elisabeth Weninger

  7. Michaela Fischinger 23. Mai 2020 um 17:48 Antworten

    Lieber Thomas,

    Wir haben ausgemacht uns im Frühling wieder zu treffen…. und jetzt diese Nachricht dass du nicht kommen wirst!…
    Ich habe geweint…
    Du hast mich bei unserem letzten Treffen so beeindruckt mit deiner Art, …deinen Worten…deiner Toleranz und Herzlichkeit anderen gegenüber… und Offenheit…

    Wir holen uns treffen nach…bis auf bald….
    Danke Thomas

  8. Servus machs gut! Ruhe in Frieden.

  9. Lieber Thomas,

    …..es ist schwer Worte zu finden und es ist unsagbar traurig.
    Ich bin aber davon überzeugt dass es dir gut geht auf deiner Reise,
    und ich wünsche deiner Familie viel Kraft und Gnade in dieser besonders schweren Zeit.

    in tiefer Anteilnahme
    Andrea und Robert Emanovsky

  10. Liebe Elfi
    Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit wünscht dir die Eisschützin Maria

  11. Christine und Erich Cserkits 23. Mai 2020 um 9:25 Antworten

    „Es gibt ein Leid, das fremden Trost nicht duldet
    und einen Schmerz, den sanft nur heilt die Zeit.“
    Unser aufrichtiges Beileid. Christl und Erich

  12. Elfi ich wünsche dir für diese Zeit viel Kraft.Mein aufrichtiges Beileid.Anni Zieher

  13. Franz Xave Hinterberger 23. Mai 2020 um 8:27 Antworten

    Mein aufrihtges Beileid . wünsche den Angehörigen viel Kraft .

    R:I:P. mfg. Franz-Xaver Hinterberger

  14. Marianne Lechner 23. Mai 2020 um 6:07 Antworten

    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Fani Grabner und Marianne Lechner

  15. Lieber Schachi!

    So lange haben wir uns nicht mehr gesehen, aber ich habe deine liebe und herzliche Art nie vergessen. Viele lustige Stunde haben wir in unserer Jugend verbracht. Mögest du, dort wo du jetzt bist, getröstet sein und möge dieser Trost auch auf die Erde strahlen und deine Lieben ein wenig heilen, damit der Schmerz ein kleines bisschen besser wird. Viel Kraft und Zuversicht.

  16. Albert u. Marianne Schinwald 22. Mai 2020 um 22:50 Antworten

    Je schöner und voller die Erinnerung,
    desto schwerer ist die Trennung.
    Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.
    Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel,
    sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.

    Liebe Elfi und Familie,
    Thomas wird immer bei euch sein, in Gedanken, in den Herzen und wann immer die Sonne scheint.
    Wir wünschen euch viel Kraft,Trost und Unterstützung in dieser schweren Zeit.

  17. Familie Padinger 22. Mai 2020 um 22:28 Antworten

    Lieber Thomas,
    ich kann mich noch so gut erinnern, wenn du mir in der Arbeit von deinen Neffen vorgeschwärmt hast. Die Welt verliert so einen angenehmen, hilfsbereiten und humorvollen Menschen. Der Himmel hat wohl so einen Engel gebraucht…
    Viel Kraft deiner Familie
    Anna Padinger

    „Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.“

  18. Magdalena und Stephan 22. Mai 2020 um 22:13 Antworten

    In stiller Anteilnahme,
    Magdalena und Stephan

  19. Liebe Familie Schachinger !

    Ich trauere mit euch.
    Es ist wenig was ich für euch tun kann,
    aber ich denke an euch und teile eueren Schmerz.
    Stefan Metzger

  20. Serwas, pfiati, Schachi Tom!
    Du warst einer der Besten Jugend Freunde, Ich werde die coole Moped Zeit mit dir nie vergessen! Gute Reise!

  21. Nicole und Josef Rainer 22. Mai 2020 um 20:24 Antworten

    Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in dem Dunkel der Trauer leuchten.
    Liebe Elfi und Familie, wir wünschen Euch, dass die Erinnerungen an Eure Zeit mit Thomas einmal mehr trösten als schmerzen werden.

    Nicole und Josef

  22. Marianne und Ferdl Scheinast 22. Mai 2020 um 20:04 Antworten

    Liebe Elfi und lieber Hans mit Familie
    Der Tod durchkreuzt die Pläne, zerstört das Band menschlicher Gemeinschaft und vertrauter Gewohnheit.
    Ohnmächtig und fassungslos stehen wir vor den Trümmern eines viel zu früh entrissenen Lebens.
    Dieser seelischer Ausnahmezustand erfordert unendlich viel Kraft.
    Wir wünschen Euch diese Kraft.
    Vielleicht kann es ein kleiner Trost sein, wenn auch in einer solchen Situation, es oft schwer fällt an einen liebenden Gott zu glauben: Er lässt uns nicht tiefer fallen als in seine Hände.

    Ferdl und Marianne

  23. Familie Kranzinger 22. Mai 2020 um 17:08 Antworten

    Liebe Familie Schachinger, liebe Elfi,

    bestürzt von dieser Nachricht möchten wir euch unser tiefes Mitgefühl ausdrücken!
    Wir haben Thomas sehr geschätzt und werden ihn immer in bester Erinnerung behalten!

    Viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit,
    Erich und Monika

  24. Liebe Familie Schachinger!

    Sätze gibt es viele, aber die Traurigkeit die kommt, wenn man einen geliebten Menschen verliert, kann man nicht in Worte fassen.

    Wir möchten euch in dieser schweren Zeit unser tiefes Mitgefühl zum Ausdruck bringen.

    Lieber Thomas – Ruhe in Frieden!

    Familie Winkler
    Friederike Scheinast

  25. Familie Matthias Fenninger 22. Mai 2020 um 16:20 Antworten

    Im stillen Gedenken.
    Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.
    Wir möchten der Familie auf diesen Weg unser Mitgefühl ausdrücken und
    wünschen euch viel Kraft, Trost und Gottvertrauen in dieser schweren Zeit.
    Matthias und Waltraud Fenninger

  26. „Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe,die
    wir hinterlassen,wenn wir gehen “

    Wir wünschen der Trauerfamilie viel Kraft .

    Aufrichtiges Beileid Robert und Martina Adam

  27. Mein aufrichtiges Beileid dir liebe Elfi und deiner Familie.
    Resi

  28. Liebe Familie Schachinger!

    Die traurige Nachricht hat uns zutiefst erschüttert.
    Die gute Zusammenarbeit und Nachbarschaft mit Thomas wird uns in bester Erinnerung bleiben.

    Unser herzlichstes Beileid
    Deine Nachbarn Brigitte und Andreas

  29. Mir fehlen die Worte….unbegreiflich…man kann es nicht verstehen…..
    Ruhe in Frieden Schachi,ich werde dich mit deiner unkomplizierten und fröhlichen Art in Erinnerung behalten.
    Viel Kraft deiner Familie in dieser schweren Zeit.Christine

  30. Johannes und Anna Honsig-Erlenburg 22. Mai 2020 um 12:22 Antworten

    Liebe Frau Schachinger, liebe Familie und Freunde von Thomas,

    jeder Tag war für uns eine Freude, wenn Thomas in der Früh gekommen ist und wir kurz besprochen haben, was ansteht. Wenn Thomas mit einem Schuss Humor meine Wochenendaktivitäten bemerkt und sie verschönert hat. Wenn auch immer wieder Zeit für einen kurzen Kaffee war und wir dabei über alles mögliche gesprochen haben.

    Es waren besondere 2 Jahre, in denen wir die Herzlichkeit von Thomas, seine Hingabe bei allem was er machte, seinen (stillen) Humor, seine vielen Fähigkeiten, sein Verständnis für Verantwortung, seine Verbundenheit mit der Familie und besonderen Menschen, seine Liebe zur Natur und zu seinem Beruf kennenlernen durften.

    Thomas wird uns in dem, was er alles geschaffen hat weiter begleiten. Und wir sind im Gedanken bei ihm,

    mit herzlichen Grüßen,
    Johannes und Anna Honsig-Erlenburg, Johanna, Pierre und der ganze Grünbichlhof

  31. Lieber Schachi! Es ist so unfassbar traurig, d. du nicht mehr unter uns bist.
    Ich danke dir für die lustige gemeinsame Zeit, die wir miteinander mal hatten!
    Du warst immer für jeden da und auch für jeden Spaß zu haben. Und so werde ich dich in Erinnerung behalten.
    Irgendwann sehen wir uns wieder.
    Sandra

  32. Matthias und Andrea Fenninger 22. Mai 2020 um 10:08 Antworten

    „Und immer sind da Spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke. Sie werden uns an Dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen.“

    Lieber Thomas,
    egal in welchen Garten ich in unserer großen Familie oder gemeinsamen Bekanntenkreis blicke, es fällt mir keiner ein, an dem du nicht auf irgendeine Weise, durch Ideen oder aktives Mitarbeiten, die Spuren deines Lebens hinterlassen hast. In unseren Herzen lebst du weiter.

    Wir wünschen deiner Familie ganz viel Kraft durch diese schwere Zeit und sind in Gedanken bei ihnen.

    Ganz viel Licht für deine letzte Reise!

    Andrea & Matthias mit David und Sarah

  33. Pamminger Gabi und Gerhard 22. Mai 2020 um 8:16 Antworten

    Lieber Thomas!
    Wir denken in lieber Erinnerung an dich. Ein Licht möge dir auf deiner letzten Reise leuchten. Machs gut!
    Liebe Elfi und Familie!
    Euer Thomas hat uns ein Stück seines Weges begleitet und hat sich als wahrer, wunderbarer und einfühlsamer Freund erwiesen. Dafür sind wir ihm sehr dankbar. Wir haben viele schöne und lustige Stunden miteinander verbracht. Wir können dir, liebe Elfi, nur unsere innige Anteilnahme ausdrücken.
    Gabi und Gerhard Pamminger

  34. EITZINGER Christian 22. Mai 2020 um 0:16 Antworten

    Liebe Familie Schachinger!

    Die traurige Nachricht vom plötzlichen Ableben von Thomas hat uns sehr erschüttert!
    Wir durften ihn als freundlichen und vor allem hilfsbereiten Nachbarn erleben!
    Besonders seine beharrliche, fleißige Art zu arbeiten und trotzdem immer zu einem Schmäh aufgelegt zu sein zeichneten ihn aus!
    Er wird uns sehr fehlen!

    In dieser schwierigen Zeit möchten wir euch unser tiefes Mitgefühl zum Ausdruck bringen!

    Lieber Thomas – Ruhe in Frieden!

    Carina und Christian

  35. Wolfgang Pichler 21. Mai 2020 um 21:57 Antworten

    Lieber (Schachi) Tom
    Ich kann es nicht glauben, aber alles gute auf deiner letzten Reise!
    Ich werde immer gerne auf unsere gemeinsame Zeit bei Pflanzen Mayer zurückdenken!
    Mein Beileid der Familie

  36. Josef und Maria Schinwald 21. Mai 2020 um 21:36 Antworten

    In stillem Gedenken – Ruhe in Frieden

  37. Ewig nicht mehr gesehen und dann solche Nachrichten. Ruhe in Frieden

  38. Tom du fehlst mir! Hoffe der Himmel ist bereit für Dich! Den ich kanns nicht glauben dass ich nie wieder mit Dir reden werde! Machs gut mein Freund wir sehn uns wieder!

  39. Stempfl Hermann und Maria 21. Mai 2020 um 19:39 Antworten

    Unsere aufrichtige Anteilnahme dir und deiner Familie.
    Es ist schwer diesen Schiksalsschlag zu verstehen.
    Wir denken an dich und wünschen die viel Kraft.

  40. Unser Aufrichtiges Beileid und tiefstes Mitgefühl der ganzen Familie
    Rosmarie &Gerhard Thaler

  41. Alexandra Fuchsberger 21. Mai 2020 um 17:17 Antworten

    Viel Kraft für die Zeit der Trauer
    Alexandra

  42. Hermann Meingast 21. Mai 2020 um 17:17 Antworten

    Lieber Thomas , du wahrst ein Wahrer Freund , Danke fuer die Besten Zeiten in unserer Jugend …
    Ruhe in Frieden … ….. Ein aufrichtiges Beileid! Hermann und Christine … ….

  43. Liebe Elfi!

    Wir möchten Dir und Deiner Familie unser tiefstes Beileid aussprechen.
    Dein Sohn Thomas war ein wunderbarer, fleißiger und hilfsbereiter Mensch.

    Er bleibt in unseren Herzen.
    Wir werden Ihn niemals vergessen!

    Theresia und Hilda Weiß

  44. Lieber Schachi,
    auch wenn wir uns schon lange nicht mehr gesehen haben, du hattest und hast auch immer einen ganz besonderen Platz in unseren Herzen!
    Wir danken dir für die tolle Zeit, die wir mit dir verbringen durften.
    Unser aufrichtiges Beileid deiner Familie und allen, die dich liebten.
    Leb wohl!
    Conny & Ralph

  45. Liebe Familie Schachinger!

    Es ist nicht leicht bei so einem Anlass tröstende Worte zu finden, aber wir möchten Euch unsere herzliche Anteilnahme aussprechen und Euch viel Kraft, Zuversicht und Gottes Segen wünschen.

    Alles Liebe, Familie Schober

  46. Mein aufrichtiges Beileid dir Elvi und deiner Familie. ICH wünsche euch viel Kraft.

  47. Bernhard Schartner 21. Mai 2020 um 14:57 Antworten

    Lieber Thomas, ich wünsche Dir das Beste auf Deiner letzten langen Reise und hoffe das nun Deine kreative gestalterische Ader andauernd zum Tragen kommt. Du warst bzw. bleibst in meinem Herzen immer einer meiner besten Schul-Jugend-Moped-Panzer-Spetzi usw.!!! Leider haben wir uns in den letzten Jahren ein bisschen aus den Augen verloren; aber dafür war jedes Zufall Treffen wie wenn es gestern gewesen wäre, was bleibt sind die tollen Erinnerungen.

    Mein aufrichtiges Beileid der trauernden Familie und ganz viel Zuversicht, Berni

  48. Matthias u Christine Lugstein 21. Mai 2020 um 14:09 Antworten

    Herzliches Beileid an die gesamte Familie. Sind in Gedanken bei euch und Thomas. Hias u Christine Lugstein

  49. Fam. Herzog sen. u. jun. 21. Mai 2020 um 12:55 Antworten

    Unser Aufrichtiges Beileid der ganzen Familie.

    Hanni u. Franz , Franz und Anni.

  50. Gottfried u.Annemarie 21. Mai 2020 um 12:52 Antworten

    Lieber Thomas
    Mit tränen in den Augen sitzen wir da und können es nicht fassen, mit deiner angenehmen Art hast du uns immer bereichert wenn wir in unsern Runden alle beisammen gesessen sind.
    Aber wir sind überzeugt es geht dir gut da oben
    In Liebe Gottfried und Annemarie

  51. Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft der Familie!
    Vielen Dank für deine steht’s freundlichen Begegnungen, Tom!
    Letzte Grüße und ein Licht für die Reise!
    Stephan

  52. Manuel Schachinger 21. Mai 2020 um 11:57 Antworten

    Hallo Tom,
    Ich weiß garnicht wie Ich anfangen soll.
    Du warst nicht nur mein Onkel du warst einer meiner Besten Freunde als du mir für dich immer ein kleines aber für mich ein großes Geschenk gemacht hasst und mir immer ein Mauam von deinen Balkon nach unten geworfen hasst war für mich immer wieder eine große Freude. Du warst immer Gut drauf und man konnte alles besprechen.

    Ich möchte hiermit einfach Danke sagen, danke das du mir immer Freude gegeben hasst.

    Ich weiß noch ganz genau als ich mit einer Gehirnerschütterung im Krankenhaus lag und du zu Besuch kamst und mir einen Spielzeug Bagger brachtest, dass werde ich nie Vergessen.
    Du und Opa ihr werdet euch da oben mit fester Überzeugung wieder sehen und alles gemeinsam Meistern.

    Ich werde dich nie vergessen…..Dein Manii

  53. Liebe Familie Schachinger!

    Wir möchten euch unser tiefstes Mitgefühl zum diesem unfassbaren Verlust ausdrücken.
    Ihr habt einen über alles geliebten Menschen verloren, nicht jedoch die gemeinsame Zeit mit ihm.
    Wir hoffen dass diese gemeinsame Zeit euch Trost und Kraft gibt.

    Sabine und Gerhard mit Fabian, Celine und Lukas

  54. Maschinenring Flachgau 21. Mai 2020 um 11:33 Antworten

    In Stiller Anteilnahme, Schachi, unserem langjährigen Mitarbeiter, Maschinenring Flachgau Team und Mitarbeiter

  55. Wolfgang Goiginger 21. Mai 2020 um 11:07 Antworten

    Es ist schwer bei einem solchen Anlass tröstende Worte zu finden, aber wir möchten euch unsere herzliche Anteilnahme aussprechen und euch viel Kraft und Zuversicht wünschen.
    Fam.Goiginger

  56. Resi u. Franz Rindberger 21. Mai 2020 um 11:03 Antworten

    Es ist unendlich schwer diesen Schicksalsschlag zu verstehen.
    Liebe Elfi, unser tiefstes Mitgefühl für Dich und Deine Familie.
    Resi und Franz Rindberger

  57. Unser Aufrichtiges Beileid und tiefstes Mitgefühl der ganzen Familie.

    Hanni und Bert samt Familie

  58. Aufrichtige Anteilnahme! Max und Erika Lechner

  59. Renate Dürnberger 21. Mai 2020 um 10:10 Antworten

    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft dir liebe Elfie und deiner Familie.

    Renate und Resi Dürnberger

  60. Trösten ist eine Kunst des Herzens.Sie besteht auch darin,liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.Liebe Elfi mein tiefstes Mitgefühl für dich und deine Familie.

  61. Herzog Elisabeth und Willi 21. Mai 2020 um 9:07 Antworten

    Unser Aufrichtiges Beileid und tiefstes Mitgefühl den Angehörigen.

  62. Kate und Günther 21. Mai 2020 um 8:52 Antworten

    Es tut uns so weh, dass du nicht mehr bei uns bist! Viel Kraft auf deiner Reise in den von dir gebauten Garten EDEN! Viel Kraft auch an die dich so liebende Familie! Wir beide sind bei euch!!

  63. M.u. H. Beitschek 21. Mai 2020 um 7:25 Antworten

    Unser aufrichtiges Beileid dir liebe Elfi und deiner Familie! Deine Nachbarn Johann und Maria Beitschek.

  64. Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

    Unser aufrichtiges Beileid, sowie viel Kraft und Zuversicht in dieser schwierigen Zeit.

    Familie Achleitner

  65. Ich wünsche dir ganz viel Kraft für die Zeit des Abschiedsnehmen.Man kann es nicht verstehen, aber Gott weiß warum. Aufrichtiges Beileid
    Marianne und Richard Heugenhauser

  66. Hermann Meingast 20. Mai 2020 um 22:29 Antworten

    Du warst ein Super Jugendfreund . und hattest immer die besten Musikkassettten Zuhause .. Danke fuer Alles ………………………………………………. Ruhe in Frieden , Aufrichtiges Beileid aus der Ferne … Christina und Hermann Meingast und Familie .. das war deinLieblingslied … und genau so wird es auch .. https://www.youtube.com/watch?v=wy7CyDBfLHU

  67. Jeder, der die Fähigkeit hat,
    Liebe zu geben und
    zu empfangen leidet
    unter Schmerzen,
    wenn ein geliebter Mensch stirbt!
    Um heilen zu können,
    müssen wir uns erlauben zu trauern.

    Wir wünschen der Trauerfamilie in
    diesen schweren Stunden ganz viel
    Kraft!

  68. Hey Tom… Ich sitze gerade hier am Tisch und schaue mir alte Fotos mit dir an. Auf diesem hier z.b feiern wir gerade meinen ersten Geburtstag. Ich sitze auf deinem Schoß, fest den Kuchen im Blick und du siehst mich dabei an mit einem Lächeln im Gesicht. Ich bin dankbar für dieses Bild aber auch für jeden einzelnen Moment den wir miteinander verbracht haben. Unser Verhältnis war so lange ich mich zurück erinnern kann immer ein soo extrem Gutes gewesen. Was ich an dir so gemocht habe war vor Allem deine Aufrichtigkeit und deine Lebensfreude. Du hast dich immer so sehr für mich gefreut, was mir immer sehr viel bedeutet hat. Besonders toll fand ich auch immer deinen schönen selbstgemachten Schüsseln. Bzw. deine anderen kleinen Kunstwerke, in denen du deiner Kreativität freien Lauf gelassen hast. Du hattest ein Talent für solche Dinge.
    Lieber Tom, du wirst mir unendlich fehlen. Du warst nicht nur mein Onkel, sondern du warst mein Freund! Ich werde dich niemals vergessen. Mach’s Gut. Dein Tobi

  69. Familie Badinger 20. Mai 2020 um 20:42 Antworten

    Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt
    für einen Augenblick still.
    Und wenn sie sich dann wieder dreht,
    ist nichts mehr wie es war.
    Doch was bleibt, ist die Erinnerung.

    Liebe Elfi,
    Wir sind tief berührt und sprachlos. Wir möchten dir und deiner Familie unser aufrichtiges Beileid aussprechen.
    Wünschen dir ganz viel Kraft durch diese schwere Zeit und sind in Gedanken bei dir.
    Katharina und Hans

  70. Franz und Marianne 20. Mai 2020 um 20:35 Antworten

    Der Mensch, den wir lieben,
    ist nicht mehr da, aber überall dort,
    wo wir seiner gedenken.

    Lieber Thomas,
    …es ist viel zu früh…
    Dein Tod ist für uns unfassbar und nicht in Worte zu fassen.

    Wir wünschen deiner Familie und besonders dir Elfi,
    die nötige Kraft um durch diese schwere Zeit zu kommen.
    Gott möge seine schützende Hand über euch halten,
    und Trost, Mut und Zuversicht geben.

    Wir sind in Gedanken bei euch
    Franz und Marianne

  71. Fam.Franz u. Erika Wagner 20. Mai 2020 um 20:24 Antworten

    In diesen schweren Stunden des Abschiednehmens
    sind alle Gedanken bei Euch.
    Ein aufrichtiges Beileid!
    Franz und Erika Wagner

  72. Ganz still und leise, ohne ein Wort, gingst du von deinem Leben fort. Du hast ein gutes Herz besessen, nun ruht es still, doch unvergessen; es ist so schwer, es zu verstehen, daß wir dich niemals wieder sehen.

  73. Die Erinnerung ist das Licht, das leuchtet, wärmt und tröstet. Aufrichtiges Beilad. Resi Gastberger

Trauerkerze anzünden für Rosmarie Abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *